IP umstellen => keine Rückmeldung

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von zeusomator, 17. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    hi leute!"

    Also folgendes Problem:

    Wenn ich meine IP Adresse von einer xxx auf eine xyy umstelle und dann zum Schluss auf "Schließen" drücke................
    hängt sich die Netzwerkverbindung quasi auf! (im Taskmanager keine Rückmeldung)

    Dies geht mir ziemlich auf den Geist da ich jedes mal Neu Starten muss wenn ich meine IP ändere!
    thx :bet:
     
  2. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Router ?? DHCP ?? Keine Ahnung => Kristallkugel (geklaut :bet: ) ist defekt
     
  3. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    sorry!!
    nein bei der normalen IP NIC!
     
  4. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Schau aber mal nach. Ausführen => cmd => ipconfig renew /?

    Damit werden dir die Optionen angezeigt.

    mit ipconfig release gibst du die IP-Adresse frei
    mit ipconfig renew kannst du die IP-Adresse neu zuweisen lassen

    Ausprobieren und hoffen. Sonst kannst du dich noch einmal melden.
     
  5. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    Um es so zu machen mit ipconfig /release muss es ja für DHCP konfiguriert sein und ich will sie ja manuel ändern!
    und bei jedem mal manuel ändern hängt die netzwerkumgebung!
     
  6. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Schon aber kann sein dass hier etwas blockiert
     
  7. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
  8. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Hast du WLAN oder Firewire
    Dann sollte es eine "Netzwerkbrücke" geben
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen