IPs per DN-S vergeben?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Kai008, 1. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kai008

    Kai008 Kbyte

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    139
    Also, ich habe gelesen, dass man IPs kaufen kann
    Nun habe ich mich gefragt, ob man per Domain Name Server solche IPs weitergeben kann

    Also dass der User Praktisch statt der IP des Providers die die ich ihm gebe erhält

    Ich habe mit BIND runtergeladen, checke aber überhaupt nichts

    Also ein beispiel:
    User registriert sich, und ladet ein Apps runter, logt sich ein.
    Danach wird der PC sich mit der IP des Name-Servers autofikasieren (oder so)
    Sobald man sich ausloggt bekommt man wieder seine Originale

    Also wie Proxxies, nur viel gezielter und die IP bleibt trotzdem einmalig

    Wäre dass möglich?
     
  2. buddy2002

    buddy2002 Megabyte

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    1.525
    Habe irgendwo gelesen, dass dieses Autofikasieren nicht ungefählich sein soll.Es hat schon mehrereTodesfälle dabei gegeben.War nicht auch der Sänger von INXS bei einer solchen Aktion um's Leben gekommen (wie hieß der nur gleich; das war doch mal der Freund von Kylie Minogue; aber jetzt schweife ich ab).
     
  3. Kai008

    Kai008 Kbyte

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    139
    Rofl, klingt nach stupidedia-leser xDD

    Mir ist aber echt nicht eingefallen wie dass geschrieben wird :?
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    Naja, kaufen wohl weniger - eigentlich wohl mehr "mieten" (zusammen mit einem Netzzugang - ohne wäre das hinreichend sinnfrei).

    ...dann nimm eine entsprechende Software und versuche nicht etwas über Umwege zusammenzutütern.

    ...das erschließt sich mir nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen