IR oder Bluetooth?

Dieses Thema im Forum "Sonstige mobile Geräte" wurde erstellt von Dragon05, 5. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dragon05

    Dragon05 Byte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2000
    Beiträge:
    8
    Hallo!
    Da es ja keine dummen Fragen gibt, sondern nur dumme Antworten :rolleyes: ,
    hier mal mein "Problem":
    Ich habe vor, meine Handys sowie meinen PDA mit
    meinem PC (und später auch mit 'nem Laptop)zu verbinden.
    Ich habe die Möglichkeit, von 'nem Kumpel entweder einen
    IR- oder einen Bluetooth-Adapter zu bekommen. Da er aber
    dafür etwas Geld haben möchte und ich eigentlich nicht
    beide Adapter kaufen will, hier nun meine Frage:
    was ist sinnvoller: IR oder Bluetooth?!
    (Handys und PDA können beides, der PC nichts davon und das
    Laptop muss auch erst noch gekauft werden vom Weihnachtsgeld)
    MfG Klaus
     
  2. IRONBLADE

    IRONBLADE Byte

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    61
    die meisten laptops die ich kenne haben infrarot
    bei bluetooth geräten kann man sich einhacken (hab ich bei planetopia auf sat.1 gesehen) natürlich nur wenn bluetooth an ist
    also würde ich eher infrarot nehmen wenn du eh nen laptop kaufen willst der infrarot besitzt
     
  3. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Fast keins aus dem unteren Preissegment bietet noch Infrarot an.
    Schau' Dich mal um.

    LOL
    Ja, Planetopia und der Computerexperte Peter Huth gelten, mit Recht, als die Richtlinie in Sachen Computerwissen.
    Dort werden ja sogar IP-Adressen aus dem 300er Beeich gehackt, das schafft nicht mal ein richtiger Hacker

    ROTFLBTC

    [/QUOTE]also würde ich eher infrarot nehmen wenn du eh nen laptop kaufen willst der infrarot besitzt[/QUOTE]
    Also ich würde Bluetooth nehmen.
    Schon allen, wegen der Geschwindigkeit bei der Datenübertragung.
    Und nach Benutzung, kann man dann den Stick aus dem Rechner ziehen, so daß dieser von Huth und Konsorten nicht gehackt werden kann und bei Handy und PDA deaktiviert man die Funktion wieder.
    Schon allein aus dem Grund, daß die Akkulaufzeit enorm verlängert wird.
    Naja und natürlich, um vor Huth sicher zu sein, dessen, seiner Meinung nach, sicherheitstechnisch einwandfrei abgedeckter Server vor gar nicht allzu langer Zeit gnadenlos gehackt worden ist...
    LOL
    Jaja, die Sicherheitsexperten bei Sat1, wass man denen alles so glauben kann...
    http://www.antihuth.de/peter_huth_laufbahn.html
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/49255
    http://www.gulli.com/aktuell/050719-aus-dem-gulli.html

    Planetopia - die multimediale Bildzeitung!
    LOL
     
  4. IRONBLADE

    IRONBLADE Byte

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    61
    naja ich sag ja nur experten bei sat.1 ;)
    is deine entscheidung was du nimmst oder nimm einfach beide dann brauchste dir keine gedanken mehr machen
     
  5. jonny72

    jonny72 Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    343
    Hi...
    Also wenn du nur die Handys bzw PDA mit dem PC synchronisieren möchtest dann reicht dir IR auf jeden Fall... Hast du einige Daten wie etwa Fotos oder Mp3's zu übertragen dann kann ich dir nur zu Bluetooth raten, denn mit IR könnte so was schon ein Weilchen dauern.

    Also kommt drauf an was du machen möchtest.

    Mein Lappi hat Infrarot und auch meine Handys. Ich hab mir noch nen Bluetooth-Stick dazugekauft weil mir Infrarot einfach zu langsam ist.

    Grüsse
     
  6. Manama

    Manama Kbyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    131
    Was Schnelligkeit angeht würde ich Bluetooth empfehlen.
    Noch schneller gehts natürlich mit Datenkabel, Nachteil: Man braucht
    für jedes Gerät eins.
    Am schnellsten geht es mit einen Cardreader, vorrausgesetzt
    PDA/Handy haben eine Speicherkarte die man beschreiben kann.

    Was verlangt dein Kumpel den für die Teile???
    Bluetooth-Adapter sollte es bei Ebai für unter 20 Euro mit Versand geben.
     
  7. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
    Ich würd zu Bluetooth raten. IR-Übertragung dauert viel zu lange und du kannst immer nur 1 Gerät mit dem PC verbinduen.
     
  8. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Nun stellt sich die Frage, wie man in der Lage ist, mit einem Cardreader Adressen und Kalenderdaten zu synchronisieren...
     
  9. Dragon05

    Dragon05 Byte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2000
    Beiträge:
    8
    Werde mir in seinem und meinem Urlaub mal die Adapter
    ausleihen und testen. Über Preise haben wir noch nicht
    gesprochen, aber ebay/Conrad/Pearl etc. sind auch
    Alternativen.
    Mal sehen, wie's klappt.
    Danke Euch!
    Klaus
     
  10. zerberus0815

    zerberus0815 Byte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    41
    Hi also ich würd dir bluetooth empfehlen!!

    - man kann mehrere Geräte auf einmal miteinander verbinden
    - ist aktueller als ir. => viele geräte haben heute nur noch bluetooth
    - Bluetooth hat ne höhere übertragungsrate
    - manchmal hat man bei schlechten lichtverhältnissen keine gute verbindung wenn man ir benützt.
     
  11. joehot

    joehot Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    13
    hallo !
    ich mache es auch so das ich den datenabgleich ueber irda mache und bt nur zum spielen ( oder surfen ) nutze . die datengeschwindigkeit spielt beim abgleich der daten nicht so die grosse rolle .
    und wenn ich zb andere daten ( wie musik, filme etc) ins geraet haben will benutze ich dafuer auch immer den kartenleser . bluetooth ist ja auf jeden fall eine funkverbindung und schon aus diesem grund versuche ich die so wenig wie mopeglich zu nutzen .
    mfg
    joerg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen