Irfan View

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Thimi, 22. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Hallo,

    läßt sich unter Irfan View im JPG 2000 - Format speichern? Da das für meine Arbeit wichtig für mich ist, müßte ich anderenfalls wieder deinstallieren und ein anderes Programm nehmen, was ich mir gegebenenfalls ersparen möchte;)

    Gruß Thimi
     
  2. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    :)Melde mich morgen abend wieder
     
  3. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Hab mein letztes Posting spontan gelöscht, weil *Finger schneller als Denken* :(
    Also für mich als Anwender ist offensichtlich nur XNView geeignet mit dem Link http://perso.wanadoo.fr/pierre.g/xnview/de_downloadwin32.html
    Das Programm des vorherigen Links war für Entwickler gedacht, und ich bin nun mal kein Programmierer. Aber von Beschränkung auf kleine Bilder oder durch LIzensgebühren ist dort keine Rede. Im Gegenteil, für Privatpersonen ist es ausdrücklich kostenlos. Werd es nachher also ausprobieren und hier davon berichten.

    Gruß Thimi
     
  4. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Hallo dieschi,

    XNView ist dann auch nur für kleine Bildchen da?

    Gruß Thimi
     
  5. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Schreck:D, Deine Warnung kam noch gerade rechtzeitig:). Mit welcher anderen Freeware könnte eine Bild/Grafik-Scan in JPG 2000
    gwspeichert werden?
     
  6. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
  7. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ich habe mir auch xnview herruntergeladen! Es gibt die Möglichkeiten JPG 2000 JP2 File Format und LuraWave JPEG 2000 Format! Keine Ahnung worin der Unterschied besteht aber LuraWave..... funkt anscheinend mit größeren Bildern!
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Soweit ich informiert bin, JA ..
    Verwendet auch nur ein Demo-Plugin.

    Das einzige was ich gefunden habe ist ein auf 30-Tage beschränkte Demo-PlugIn für Adobes Photoshop ...
    Damit soll man 30 Tage normal arbeiten können (also auch große Bildchen) bis die Demo nur noch eingeschränkt funzt!
    http://www.freenet.de/freenet/computer/software/grafik/lurawave/index.html

    Gruß, dieschi
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    HI Thimi ...

    Soweit mir bekannt gibts da keine Freeware die einen kostenlosen jpg2000 Konverter hat!

    Imho gibts als Freeware nur 30Tage Demos ...

    Gruß, dieschi
     
  11. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    <<Freeware>>

    Ich denke da kannst du lange suchen! jp2000 ist kein freies Format!
    Man muss eine Lizenz kaufen damit mann es verwenden kann!
     
  12. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Aber nur ganz kleine Bilder - das Plugin ist nur DEMO!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen