IrfanView sagt Zu wenig RAM speicher für Bild(er) vorhanden !

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von peter1901, 30. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. peter1901

    peter1901 ROM

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo alle miteinander,
    nachdem ich viele Foren durchsucht habe und immer noch keine lösung zu meinem Problem gefunden habe hoffe ich, dass mir hier jemand helfen kann!

    Das Problem lautet folgendermaßen:
    Wenn ich eine .tif datei über 530 Mb versuche zu öfnnen zeigt mir Irfan View folgende Fehlermeldung:

    D:[name der datei] : Dekodierungsfehler !

    Zu wenig RAM Specher für Bild(er) vorhanden !

    Mein Pc hat 2gb RAM und ca. 3gb virtuellen Speicher freigegeben und nutzt ungefähr 300 MB davon im normalen betrieb, also kann es daran eigentlich nicht liegen!

    Habe bereits das Programm neu installiert in der neusten Version und mit Photo-Shop kann die datei auch geöffnet werden.

    Mein Pc Steht in einem großen Firmennetzwerk, dass seine NUtzerkennungen auf einem eigenen Server speichert.

    Jetzt kommt das lsutigste an der ganzen sachen; sobald ich mich mit meiner Kennung an einem anderen Pc (mit 256 Mb RAM) anmelde und die datei öffne gibt es keine Probleme und sobald sich jemand anderes mit siener kennung an mienem Pc anmeldet fumktioniert es auch, ich habe es mit vollen administrationsrechten versucht und es hat auch nicht geklappt, es wurde auch shcon meine Benutzerkenneung gelöscht und neu erstellt und das Problem besteht weiter.

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen, denn ich wieß echt keine Lösung des Problems!
    Asserdem möchte ich IrfanView gerne weiter nutzen und nicht auf ein anderes Programm umsteigen!

    Danke schonmal im voraus!

    MFG Peter
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.634
    Irfanview ist gerade für schwache Rechner sehr gut geeignet. Vielleicht ist deiner zu gut bestückt.

    >Asserdem möchte ich IrfanView gerne weiter nutzen und nicht auf ein anderes Programm umsteigen!

    Wenn das schon auf dem PC war, solltest du mit dem Admin (Verantwortlichen) des Netzwerks reden.

    Oder bist du das selbst? :eek:
     
  3. peter1901

    peter1901 ROM

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Ja der bin ich ^^
    naja das problem an der sache ist, dass dieses programm quasi von der firmenleitung vorgeschireben ist um .tif dateien zu bearbeiten ô.Ô auf (fast) allen rechner ist auch photoshop vorhanden aber es soll halt irfanview benutzt werden...
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.634
    Gib mal der Auslagerungsdatei ein feste Größe.
    min und max den gleichen Wert. Win wird vermutlich von sich aus ca. den 1.5fachen RAM Speicher vorschlagen.
    Versuche aber auch mal niedrigere Werte.

    Liegen die Bilder auf der Platte oder kommen sie von einem USB-Stick?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen