Iriver U10: Knopfloser Multimedia-Player in edlem Design

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von BBraun, 7. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BBraun

    BBraun Guest

    Jetzt noch nen Shop ala itunes für Videos dazu und das Ding wird der Renner! Vieleicht noch ein größeres Display...
     
  2. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    ja genau, Herr der Ringe auf 2,2 Zoll :aua:
     
  3. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    LOL
    Ja, bestimmt der Knaller...
    Oder Star Wars...

    Au mann...
    Genauso eine blöde Idee, wie 3gp-Filme auf dem Handy zu schauen...
     
  4. Skydix

    Skydix Byte

    Registriert seit:
    19. April 2001
    Beiträge:
    11
    Ich lese und lese gespannt und warte das was über die gehofte und erwartete Speichergröße kommt.
    Als ich dann lese, dass es das Gerät nur mit 1 GB max. gibt dachte ich nur an das -> :eek::aua::aua:
    Wie kann man bitte bei so nem schicken Gerät nur 1 GB verbauen ? Hätten sie 'ne kleine Festplatte oder ähnliches verbaut wobei 5 oder auch 10 Gb minimum sein sollten. Aber für 1 GB 249 Euro zu verlangen is wucher.
    Oder bin ich auf dem Holzweg und hab da was übersehen ?
     
  5. stgt.andre

    stgt.andre ROM

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Fand ich auch sehr schade, wobei es ja irgendwie doch eine 2GB Version für knapp 280 Euro geben soll - irgend wann.
    Schade, das Design ist gut, und er kann anscheinend auch ohne Software MP3's aufnehmen. Aber 2 GB ist zu wenig. Dann muss wohl doch eher der Ipod oder der Sony her.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen