1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

IRQ 11 wird doppelt belegt!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von mknight, 3. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mknight

    mknight ROM

    Registriert seit:
    9. August 2001
    Beiträge:
    2
    Habe ein Problem mit meinem Scsi-Controller und der Soundblaster Live!Value, beide wollen den o.g. IRQ 11.
    Kann mir einer sagen, wie ich dieses Dilemma in den Griff bekomme??
    Wäre nett, da mein Brenner am Controller hängt!!
    Vielen Dank für eure Antworten!!

    mfg
    mknight
     
  2. turp

    turp Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    816
    Falls Du keine USB-Geräte verwendest, kannst Du auch den USB-Controller im BIOS abschalten, macht Dir auch nen freien IRQ.

    Je nach SCSI-Controller, hast Du ein separates SCSI-BIOS, wo Du je nach Modell/Hersteller auch einen IRQ einstellen kannst.
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    im bios geht\'s
    wenn du ein gutes bios verwendest kannst du jedem pci-steckplatz einen irq zuweisen - eventuell com2 abschalten falls nicht benötigt -
    oder mal versuchen die scsi karte an einen anderen steckpklatz (falls nicht onboard) - besser versuchen die soundkarte auf irq 5 legen
     
  4. mknight

    mknight ROM

    Registriert seit:
    9. August 2001
    Beiträge:
    2
    Windoof98se,aber in der Systemsteuerung/Gerätemanager bekomme ich die Antwort:Ressource kann nicht geändert werden!!
     
  5. Punkuin

    Punkuin Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    175
    Wenn du jetzt noch sagen würdest, welches Betriebssystem, wäre die Antwort einfach. In Windoof machst du das z.B. unter Systemsteuerung/System.

    P.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen