IRQ für Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von mickmac, 22. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mickmac

    mickmac ROM

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    3
    Hallo Profis,
    In meinem Notebook (Gericom Overdose 2) mit WIN98 habe ich folgende IRQ-Belegung for IRQ 10:
    3 mal IRQ-Holder für PCI-Steuerung
    1 mal INTEL ... Universal Host Controller
    2 mal PCI Card Bus Controller
    1 mal Rage LT Pro AGP
    Nun meine Frage: Ist es unter WIN98 möglich, der Grafikkarte einen alleinigen Interrupt zuzuweisen?
    Ich habe nämlich das Problem, daß die Grafikanzeige auf dem Display oftmals kurzzeitig ins Stocken gerät, wenn ein Zugriff auf die Festplatte beginnt. Für die Behebung dieses Problems wäre ich äußerst dankbar. Ich wäre durchaus bereit, mich (finanziell) erkenntlich zu zeigen, denn ich bin kurz davor,mich nach einem neuen Notebook umzusehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen