is der gut ??

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Gluksi, 9. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gluksi

    Gluksi ROM

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    hallo erst einmal... ;)
    Ich suche nen rechner mit dem ich ein bissele spielen und office machen kann.

    ich wahr im mediamarkt und beim PC.Spezialist aber die wollten mir gleich ein gerät für knapp 1500? bzw knapp 2000? verkaufen.

    zu meinem erstaunen sagte ein kumpel das ein computerladen in der stadt ein schnäpchen hätte und der rechner richtig gut sei.Der hacken an der sache is nur das mein kumpel genau so viel ahnung von PC`s hat wie ich (keine).

    nun zu meiner frage:

    ist dieser rechner wirklich ein Schnäpchen ????
    oder ist da ein hacken an der sache??

    hatte schon schlechte erfahrungen mit nem neckermann rechner.

    das ding kostet auch nur 1000?

    nen gruß Gluksi

     
  2. Florian01

    Florian01 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    177
    Naja schnäppchen würde ich nicht gerade sagen aber es ist Inordnung nur die Graka ist nicht der Prüller!!!

    Aber du kommst auf jedenfall billiger wen du ihn dir selber zusammenstellst und dir die Komponenten dan selber zu sammenbaust aber da brauch man eben ein wenig ahnung!!!

    Wenn du willst kannst du mal bei http://www.mindfactory.de schauen da findest du sehr viele tolle teile ein freund hat sich da einen rechner der einiges besser als der von dir gezeickte ist nur für um die 800 ? !!
    Also eigentlich ist der PC inordnung aber eben nicht perfekt aber wenn man nicht die ahnung und das geld:) Hat dan ist es inordnung!!

    MFG Flo :D
     
  3. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Er hat doch geschrieben, daß er nicht die große Ahnung hat.
    Und dann soll er sich selbst einen zusammenstellen und zusammenbauen !? :aua:

    @Gluksi
    Ich habe schon wesentlich schlechtere Systeme für 1 k? gesehen.
    Die GraKa ist nicht die schlechteste, aber auch kein Sahneteilchen. ;)

    Gib dem Händler nen Hunni; dafür soll er dir eine 9800 Pro 128 MB / 256 mbit,
    einen besseren Kühler (Cooltek, TT Silent Boost ...) einbauen.
    Falls du eine Netzwerkkarte benötigst: eine PCI-Netzwerkkarte soll er dir zusätzlich einbauen, damit du die onBoard direkt abgeschaltet werden kann.
    Damit MUß es keinen Ärger geben, passiert jedoch desöfteren.
     
  4. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Also der Rechner ist bis auf GraKa, Kühler und Netzteil i.O.
    Den Shop an sich kenne ich nicht...!
     
  5. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Das Angebot ist o.k.
    Gute Komponenten, sogar Raid.

    Aber die GraKa ist eine Gurke. Für aktuelle Games und kommende Highlights einfach nicht schnell genug.

     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Wenn die Grafikkarte eine passiv gekühlte Radeon9600 gewesen wäre, hätte es durchaus ein super leiser Rechner werden können...

    Beim Athlon64 dürfte das Kühlproblem der Arctics nicht mehr so gravierend sein, den könnte man also auch durchaus drin lassen, leise ist er jedenfalls.

    Eine andere Graka würde ich auch empfehlen.

    Gruß, MagicEye
     
  7. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Für den Preis ist der Pc echt in Ordnung. Klar kann man den selben Pc sich auch etwas billiger zusammenstellen nur darf man auch nicht die ganze Software vergessen die ja bei dem Komplettangebot dabei ist.
    Also für Anfänger die nicht so wirklich ne Ahnung haben von Pc's ist der Rechner empfehlenswert.
    Das einzigste Problem wird halt die Graka aber die kann man ja auch in 2 Jahren durch ne schnellere ersetzen wenn man wirklich die aktuellsten Spiele spielen will.

    Ciao
     
  8. Gluksi

    Gluksi ROM

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    danke für die schnelle hilfe.
    das mit der graka macht der händler habe nachgefragt.hatt mir sogar noch ander optionen vorgeschlagen.
    ich kaufe mir noch heute das maschienchen mit ner 9800xt und insgesammt 1 gigabeit ram.er wollte für alles zussammen noch 150 extra ist doch ok oder ??

    nen gruß gluksi
    :D
     
  9. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Allerbestes Preis/Leistungsverhältnis ist momentan bei einer 9800 Pro 128 MB
    (wichtig: 256 mbit) gegeben.
    Ich würde mir nichts anderes aufschwatzen lassen.

    1 Gig Ram (hoffentlich ebenfalls MDT !!!) sind super.

    Ich empfehle dir nochmals, einen anderen Kühler zu verwenden.
    Vorsicht ist besser ...
    Gleiches gilt für die Netzwerkkarte.

    Wenn du deinen PC um diese Komponenten erweiterst wirst du lange Zeit Freude daran haben. Ob dir der Händler dann 100 oder 150 Teuros abnimmt, hmm, dafür kann er nicht "von der Stange" verkaufen und muß sich mit dir unterhalten ... :muhaha:

    Und jetzt renn los, damit dein neue SuperPC bald den ersten Absturz erleben kann :cool:
     
  10. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Also wenn er doch die 9800xt kriegt ist doch noch ne Ecke besser. Die bringt eindeutig mehr Leistung also die 9800pro und für den Extrapreis denk ich ist das ziemlich gut das Angebot. Wenn man mal den Ram abziehst was der dann mehr kostet dann kriegt er die 9800xt ja praktisch "geschenkt"...

    Ne Netzwerkkarte brauch man da keine einbauen. Ich hab genau die selbe Onboard-Lan drin und das funktioniert einwandfrei. Gab bisher noch keine Probleme.

    Ciao
     
  11. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Genau das ist es. Es verschenkt niemand etwas. Irgendetwas wird da nicht stimmen !!! So blauäugig kann man nicht sein ...
     
  12. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    @fraiman: also deine Argumentation kann ich da echt nicht verstehen, sorry.
    Wenn der Händler doch so ein Angebot macht dann würd ich das auch nutzen und nicht sagen da kann was net stimmen weil der Preis zu gut is....
    Für 1150? kostet der Rechner ja aber immer noch ne Stange Geld. Also soooviel bekommt man da auch nicht "geschenkt".
    Falls dann zum Schluss wirklich was nicht stimmen sollte, kann man ja zum Händler gehen und reklamieren. Für was gibts denn bitte Garantie..... :confused:
     
  13. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Vllt. verbaut der Händler doch nur eine 9600 xt. Oder redet von einer 9800 pro, die man auf xt flashen kann. Oder eine "neuwertige" oderwasweißich.
    Fakt ist, daß ein Newbie für einen Comphändler FAST wie ein 6er im Lotto ist :D
    Du jetzt verstehen, was ich meinen !?

    Zu den 1150 Teuros. Beim Händler um die Ecke -wenn er denn merkt daß ein Laie seinen Laden besucht- wird man auch für diesen Preis "übern Tisch gezogen" !
    Natürlich nicht immer - es soll Ausnahmen geben !?!?!?

    Ist meinem Kollegen passiert: Preis und Rechnung für eine (damals) erstklassige GForce4 Golden Sample. Verbaut war eine stinknormale GF3 Powercolor !
     
  14. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Ok da haste Recht, auf so kleinigkeiten muss man achten, was der Händler sagt.

    Also der beste Tip für den Threadstarter ist wohl dass er den Händler genau drauf anspricht dass das wirklich eine 9800xt ist und drauf achten dass das dann auch auf der Rechnung steht. Danach wenn der Pc angeschlossen ist nachkucken(z.B. mit Everest Home) ob dann auch alle Teile so verbaut sind wie sie bezahlt wurden und wenn dann was nicht stimmt dann kann er es im schlimmsten Fall vom Händler einklagen ;)

    Und wenn noch irgendwelche Unklarheiten bestehen sollten ob es wirklich genau die richtigen Teile sind kann Gluksi ja hier bei den Experten nachfragen....

    @fraiman: Können wir uns darauf einigen oder haste ne bessere Idee?

    Ciao
     
  15. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Mit mir wird man sich (fast) immer einig :cool:

    Optimal wäre, eine Bekannten mit ein bisserl mehr Ahnung mitzunehmen, im Laden 1 Seitenwand raus und mit ner Taschenlampe bewaffnet den Sachen vor Ort auf den Grund gehen.
    Ist natürlich leicht getippert ...
     
  16. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Joa ok das is auch ne Möglichkeit, nur sollte der Bekannte dann auch wirklich Ahnung haben denn auf den Teilen ist nur in den seltensten Fällen en riesen Aufkleber auf dem dann die genaue Bezeichnung steht.

    Ciao
     
  17. Gluksi

    Gluksi ROM

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    also liebe leuts ich habe das ding nu zuhause

    hatte was falsch verstanden ist ne 9800pro und keine 9800xt

    die karte ist ne saphire atlantis 9800pro hatt auch ein kumpel bestätigt(der ein bissele ahnung hatt).

    Der ram hat irgendwas mit cl2.5 mein kumpel meint der ist gut.

    ich weiss das es im internet ein bissele günstiger geworden währe aber da der händler gerade um die ecke ist, is es mir lieber das ich ,wenn es probleme gibt,gleich zu ihn gehen kann.

    ich sag nur eins........ das ding rennt wie das auto vom schumi :D

     
  18. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Joa die 9800pro ist auch in Ordnung. Dann kommt auch der Preis eher hin ;)
    Cl2,5 ist ganz normal für MDT-Speicher.

    Also kann man dir jetzt nur noch viel Spass wünschen mit deinem neuen Rechner

    Ciao
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen