ISAS.exe

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von henry1, 10. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. henry1

    henry1 ROM

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Bei einem Freund ist ein Program im Taskmanager (WIN XP) zu sehen ist, was die CPU permanent auf 100% hält. (isas.exe - nicht isass.exe). Löschen .exe - noway. Regedit geht auch nicht , wird nach 10 Sekunden autom. beendet. Internet geht überhaupt nicht mehr, nur Anwahl mit T-online möglich. Diese .exe ist nicht auffindbar. Viren waren schon deleted. M.E. ist dieses verrfluchte Program über eine Virus eingeschleußt worden. Habe schon alle Foren der Welt abgesucht, hier und da wird lapidar auf ein Virus hingewiesen zum Thema.
     
  2. henry1

    henry1 ROM

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Vielen Dank, es hat sich wirklich um isas.erxe. Dieses verdammte exe file hat den ganzen PC verdreht. Nach vielem hin und her war es mir möglich über msconfig der Sache habhaft zu werden. Obschon zuerst msconfig sowie regedit nach Sekunden immer "abgebrochen" sind. Jetzt läuft die Kiste beim Freund wieder so wie es erwartet.
     
  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
  4. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Löschen wirst du es nicht können wenn es erstmal läuft, suche mal mit msconfig rum wie die EXE gestartet wird. Dann das abstellen, neu booten und dann rauswerfen :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen