1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

isdn-fax an netzwerkserver weiterleiten

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von .Erzengel*, 3. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. .Erzengel*

    .Erzengel* Byte

    Hi, ich weiss nicht ob mein Thema hier reinpasst aber ich Schildere mal mein Problem. (@ MODs: Könnt den Beitrag ja hinschieben, wo er hingehört, sorry)

    Wir haben in der Firma ein neues Faxgerät. Leider mit Tintenpatrone, welches im Jahr natürlich nicht sehr günstig ist.
    Nun dachte ich daran, das eingehende Fax vom Faxgerät, welches über USB an einem PC angeschlossen ist, via Netzwerk an den Server (oder direkt über den angeschlossenen PC) zu senden, und von dort aus zB via email an den eigentlichen empfänger zu senden und dort im Postfach zu sichern.

    Jetzt habe ich leider überhaupt keine ahnung von solchen Dingen. Gibt es eine Mäglichkeit, diese Idee (oder ähnlich) durchzusetzten??

    Oder evtl, das Fax nicht direkt am Fax auszudrucken, sondern an dem Netzwerkdrucker??

    Habe bis jetzt keine Möglichkeit gefunden.

    Vielen Dank im vorraus.

    :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen