1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ISDN-Kabel für LAN?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von timbo16, 22. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timbo16

    timbo16 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    216
    Hallo

    Ich hab ein ein ISDN-Kabel vom 2. in den 1. Stock fest verlegt und überlege gerade, ob ich auf DSL umsteige. Dazu bräuchte ich dann eine LANvebindung vom 2. zum 1. Stock.
    Meine Frage. Kann ich die 4 polige ISDN-Leitung auch als Netzwerkkabel benutzen, wenn ich entsprechend umpole, oder ist die technische Beaschaffung einfach ungeeignet? Verdrehung...
    Weil im Prinzip reichen die 4 Pole ja für 100 MBit LAN.

    MfG, Tim
     
  2. Gast

    Gast Guest

    EDV-Dose 1,2,3,6 belegen. ISDN 3,4,5,6 belegen.
     
  3. timbo16

    timbo16 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    216
    Klar das isrt der Standard. Aber wie bei sovielen Schnittstellen werden einige PINs manchmal gar nciht gebraucht. Und meines Wissens braucht man 8 Adern erst bei einem GB LAN. Kann mich natürlich auch täuschen.
     
  4. WHM

    WHM Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
  5. timbo16

    timbo16 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    216
    Ach danke diese Kategorien hatte ich unter Hardware gesucht aber nciht gefunden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen