1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ISDN Router "hängt" sich auf

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von fanat, 11. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fanat

    fanat Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    15
    Hallo

    Momentan läuft meine Inet Verbindung über einen ISDN-Router! (dieser router hängt weiters noch am ISDN-MOdem und geht dann erst ins Inet)
    Jetzt habe ich aber das Problem dass sich der Router immer bei einer bestimmten Internetseite aufhängt! Was könnte hier schuld sein???
    Wie müsste ich den Router eigntlich "an die Leitung hängen" damit ich ohne Modem ins Inet kommen würde? Würde das vielleicht das Problem beheben???
    Wäre dankbar für ein paar Antworten!
    Have a nice day!!!
    ..::FANAT::..
     
  2. Dibuc

    Dibuc Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2000
    Beiträge:
    328
    Hi,
    irgendwie versteh ich das nicht ganz (vielleicht werd ich ja älter ;-) )
    Also entweder Router oder Modem. Aber beides??
    Die Konfig vom Router (welchen hast DU?) steht im Handbuch. Je nach Modell geht das über die serielle Schnittstelle oder über Telnet od. Browser.

    Weiterhin kann es sein, das die ev. integrierte Firewall des Routers den Zugriff auf die eine Seite blockiert.
    Vielleicht schreibst Du mal mehr Infos, damit wir einen besseren Überblick über Deine Konfig bekommen.

    Gruß
    Bernd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen