1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ISDN Router von 3com

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Tobiasnew123, 30. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tobiasnew123

    Tobiasnew123 ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    Hi,
    ich hab von einem Bekannten den ISDN Router 511s 3C410002 von 3Com geschenkt bekommen. Den wollte ich natürlich gleich mal ausprobieren, jedoch hab ich keine Ahnung von Routern, aber ich dachte mir das man sicher eine Software benötigt, damit der Router überhaupt läuft. Leider hab ich nirgends für das oben genannte Gerät eine Software gefunden, nicht mal bei 3Com (da gab es nur eine Firmware). Gibt es eine vielleicht eine Universalsoftware die man für alle ISDN Router von 3Com nutzen kann?

    Nun ein paar Fragen:
    Ersten, braucht man nun dafür eine Software oder nicht?
    Wenn ja, könnte die mir jemand geben, läuft die dann auch unter Windows XP?
    Zweitens, da das Gerät einen seriellen und nur einen Netzwerkanschluss hat, weiß ich nicht, ob das Gerät über den Seriellen Anschluss erkannt wird, oder über einen Hub (den ich an den Router anschließ)??
    Drittens, kann ich überhaupt an den Netzwerkanschluss einen Hub anschließen?

    Ich wäre Dankbar wenn mir jemand Antworten würde! :)

    PS: Während ich die Software gesucht hab, bin ich auf ein paar Online Shops getroffen, die den Router für über 1000 DM verkaufen? Sind die Seiten veraltet, oder warum werden das Gerät so teuer verkauft??? Irgendwie kann ich mir schlecht vorstellen das man mir eine Hardware schenkt die soviel Kostet.
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!

    Ich hab zwar nen DSL/Modem/Drucker-Router, aber das Prinzip sollte das selbe sein.

    Der Router wird übelicherweise über den Netzwerkanschluß angeschlossen, bei mehreren PCs eben einfach mit an den HUB/Switch hängen.
    An den seriellen Anschluß kommt entweder direkt das Kabel zur ISDN-Dose (sofern da schon ISDN-Hardware mit drin ist) oder ein externes ISDN-Modem.

    Eine Software ist theoretisch nicht nötig, man kann Router im Normalfall per Brower (z.B. Internet Explorer) konfigurieren.
    Wenn keine Software bei 3com zu finden ist, wird vermutlich auch keine benötigt. Ein Handbuch sollte aber bei 3Com aufzutrieben sein, das hilft Dir sicher bei vielen Fragen und vor allem bei der Konfiguration weiter, falls Du keines dazu bekommen hast.

    Ein Shop, der so ein Gerät noch in DM verkauft, wird wohl veraltet sein :-). Außerdem - wer nutzt denn heutzutage noch ISDN übers Netzwerk? es ist einfach veraltet und daher spottbillig.

    Dein Bekannter kann Dir wohl nicht zufällig noch ein paar mehr Infos geben? Schließlich hat er das Ding ja irgendwie in Betrieb gehabt oder kennt denjenigen, der es hatte.

    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen