1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ISDN-Verkabelung für RJ45-Netzwerk???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von pc_chris, 27. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pc_chris

    pc_chris Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    500
    Hi,
    ich habe derzeit ein 4-adriges Kabel unter Putz verlegt, das vom ISDN-NTBA zu einer ISDN-Wandsteckdose führt, an der momentan noch mein Computer hängt. Jetzt hab ich aber von der Telekom endlich meine DSL-Hardware bekommen, so dass ich den Splitter direkt an die TAE-Dose und den ISDN-NTBA und das DSL-Modem an den Splitter anschliessen muss. Folglich müsste ich jetzt das DSL-Modem über ein Netzwerkkabel direkt mit meinem Compi verbinden. Dahe meine Frage:

    Kann ich das bereits vorhandene 4-adrige Kabel nutzen, um anstelle der ISDN-Wandsteckdose eine RJ45-Steckdose für die Netzwerkverbindung anzuschliessen? Am anderen Ende, an dem gerade noch der NTBA hängt, würde ich dann auch noch eine RJ45-Steckdose anschliessen und von da aus ein Kabel zum DSL-Modem legen.
    Soweit ich weiss, sind die ISDN-Steckdosen ja auch RJ45-Dosen, oder? Wäre es dann sogar möglich, ISDN-Steckdosen als RJ45-Dosen zwecks Netzwerkverbindung zu nehmen?

    Ich hoffe, dass das nicht allzu lang und kompliziert war... ;-)
    cu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen