ISDNproblem mit Internetzugang

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von manu.s, 7. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Hi.
    Ich hab seit neuem ISDN und alles funkt bis auf des Internet. Ich hab das Gerät von Telekom: T-Eumex 504PC SE und die Verbindung zum PC ist mit USB. Also keine ISDNkarte! Einwählen kann man sich aber danach ist die Verbindung so langsam dass es sich nicht lohnt. Mein Analogmodem ist da um einiges schneller... Kann es sein dass es am Provider liegt weil ich XXLtarif hab?
    Danke schon mal im Vorraus
    mfg
     
  2. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Hab mir ne neue Anlage geholt und jetzt gehts ganz normal. :) Sag ich nur tolle Telekom...
     
  3. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    dieschis-welt\' ist schon eine prima Adresse.*extra Lob* verdient!
    Zu Deiner Frage: Neben den optimierten Einstellungen (<-- hab selbst nur Erfahrung mit DSL) fällt mir die Kanalbündelung ein, mit des alles doppelt so schnell geht wie beim Analog-Modem. Ob dabei auch doppelte Telefon-Gebühren anfallen, weiß ich nicht.
    Schließlich brächte ein guter Download-Manager da noch wirkungsvolle Hilfe.

    Gruß Thimi

     
  4. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Hättest du ne andere Idee wegen dem ISDN? Langsam regt mich mein Analogmodem dann doch auf :) Übrigens gute Hompage;)
    [Diese Nachricht wurde von manu.s am 09.08.2002 | 01:45 geändert.]
     
  5. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Kannst mir einen Link geben wo ich des Prog ziehen kann? Danke schon mal.
    mfg manu
     
  6. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Also ich geh immer mit Call by Call rein. Mit dem Smartsurfer oder mit Oleco. Aber beides geht nicht wie es soll. Die Seite baut sich immer nur ein bischen auf und dann gehts fanz langsam weiter. T-online hab ich nicht.
     
  7. Eigentlich nicht.
    Mit welchen Programmen gehst Du denn Online?

    Wenn Du t-online als Diensteanbieter hast, siehe mal unter:

    http://www.albert-rommel.de

    nach. Da gibts Tipps zur Einstellung.

    Gruß MM
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Also am XXL-Tarif deines Telefonanschlußes liegt es bestimmt nicht!

    Mhm .. USB-Isdn .. *grübel* ...
    Auf welchen Chipsatz basiert eigentlich dein Motherboard im PC?
    Wenns ein VIA-Board ist könnte es <B>vielleicht</B> was bringen wenn du mal den Filterpatch für die USB-Schnittstelle installierst.

    Ziehen kannste das Teil hier: http://www.dieschis-computerwelt.de/download/treiber/via/usbfilter.zip

    *daumendrück* ...

    Gruß .. dieschi
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Danke für das Lob ;)
    Die Seite wird aber noch besser, arbeite gerade an der Vollenbdung der Computerwelt ;) ...

    Mhm .. Thimi, schlechter Tipp mit der Kanalbündelung .. da wird man ja arm bei .. selbst wenn man bei T-Online sone Surftime hat .. mit aktivierter Kanalbündelung wirds teuer! :(

    Aber du schreibst ja das du es nicht wußtest ;)

    Gruß .. dieschi
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Dfue-Speed 2.2 kannste hier ziehen:
    http://www.dieschis-computerwelt.de/download/internet/dfue/dfuespeed2.2.exe

    Ich bin mir nur nicht 100pro sicher ob das was bringt!

    Gruß .. dieschi
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 08.08.2002 | 23:58 geändert.]
     
  11. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Also danke für den Tipp. Ich hab ein Via-Board aber damit hats auch nicht geklappt... Ich schau mal ob die tolle Telkom mir vielleicht helfen kann. Oder hast du noch eine Idee was das sein könnt? Danke für alles
    mfg manu
     
  12. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Hallo manu.s

    &gt; Mit der Installation und Konfiguration baut die T. - Anlage mehrere virtuelle Modems auf, von denen Du eines aussuchen mußt, probiere also die anderen auch aus.
    &gt; Analog-Modem deinstallieren
    &gt; Softwarefehler bei der Installation soll es auch geben, neu installieren

    Gruß Thimi

    PS: Obige Punkte waren Angaben der Telekom-Hotline für Telefonanlagen. Bei einem Freund gab es eine unangenehme Überraschung bei den Angaben im Handbuch zum Datendurchsatz. Da sollen verschiedene Anlagen durchaus unterschiedliche Leistung zeigen. Welche ist denn in Deinem Handbuch angegeben?
    Ferner spielte bei ihm die richtige Kanalwahl eine Rolle --&gt; überprüfen!
    [Diese Nachricht wurde von Thimi am 09.08.2002 | 22:37 geändert.]
     
  13. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Hallo manu.s,

    vielleicht hilft Dir schon eine Optimierung Deines Systems mit DFÜ-Speed v.2.2

    Gruß Thimi
     
  14. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Also so früh bin ich nicht wach:) Habs mit DFÜ-speed versucht und es geht schon besser aber noch nicht gut. Braucht immer noch Ewigkeiten bis die Seite aufgebaut ist. Mit analogem Modem gehts immer noch schneller...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen