Isegrimm löscht fast alle Beiträge

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von franzkat, 16. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Schade; so wird das Forum um die qualitativ besten Beiträge gebracht und von der Substanz wieder ein Stückchen ärmer.
    Wie oft habe ich bei einer kniffligen IT-Frage einfach das Problem in der Erweiterten Suche in der Kombination mit dem User-Namen 'Isegrimm' eingegeben-und schon hatte ich eine brauchbare Lösung.

    Ihre schöne Natur-Idylle, die sie zuletzt noch einmal gepostet hatte, hat mich tief berührt, und ich habe sie mir deshalb (zum Glück) auch abgespeichert, so dass ich in schweren Stunden immer darauf zurückgreifen kann (ich kombiniere das dann immer multimedial mit 'Let It Be' von den Beatles).

    Isegrimm; du wirst mir fehlen.
     
  2. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Ja hä das versteh ich net. Warum löscht Isegrimm seine eigenen Beiträge und verlässt (so habs ich verstanden) das Forum?? :confused:
     
  3. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
    :heul: Tschüss, Isegrimm! :heul:

    Zum Abschied noch einmal Dein Lieblingssmilie: :dumm: ...

    Thor :tröst:
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ja warum macht sie sowas, Isegrimm ist mir auch ein Begriff... was ist passiert ?? :heul:

    Wolfgang
     
  5. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
    Ich habe keine Ahnung, plötzlich waren etliche ihrer Beiträge weg - :nixwissen



    @ Isegrimm

    Ich würde mich freuen, wenn Du, Isegrimm, Deine Ratschlagsbeiträge stehen lassen könntest. Die waren doch sehr hilfreich und ohne sie machen manche Threads leider kaum noch Sinn. :danke.
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ja Franzkat hier in dem Thread vom 22.04.05 hattest du allerdings eine andere Meinung:


    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=157271

    von Franzkat an Isegrimm
    Zitat:
    @Isegrimm

    Du mußt deine mangelnden intellektuellen Möglichkeiten nicht immer wieder neu demonstrieren. Wir kennen sie doch längst...
     
  7. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    das würde mich auch intressieren:confused:



    :haare: sie heiratet doch wohl nicht und darf hier nicht mehr herkommen;)
     
  8. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Schade aber wenns sein muss...
     
  9. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Naja jetzt ist von hilfreichen Beiträgen auch nichts mehr übrig.
     
  10. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
    Das war es dann wohl: jetzt sind nur noch die Beiträge übrig, die in gesperrten Threads stehen.

    Bon Voyage, Isegrimm ... :)


    Edit! Nicht einmal mehr die...
     
  11. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Isegrimm?

    Ah dieser hirnie der steppl als seuche bezeichnet hat, schade :heul:
     
  12. kuhn73

    kuhn73 Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2003
    Beiträge:
    1.489
    Was soll dieser Mist, hoffentlich bald: :zu:

    MfG, kuhn73
     
  13. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Was soll dieses Nachtreten? Hast du schon mal was von Netiquette gehört? :eek:
    _____________________

    Liebe Mods, dieser "Fall Isegrimm" sollte doch wohl endgültig aufzeigen, daß eine unbegrenzte Editier- und Löschfunktion für User von diesen mißbraucht werden kann. Und was Isegrimm hier abgezogen hat, grenzt in meinen Augen an Sabotage.

    Isegrimm, ich weiß nicht, was dich derart erbost hat, daß du deine eigene Arbeit hier im Forum auf diese Art und Weise zunichte machst. :confused:
     
  14. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Naja sie hat wiederholt gesagt, dass sie ihren Account löschen lassen will. Dies ist von Seiten der Moderation nicht passiert (was ich auch verstehehn kann). So und dann hat Isegrimm halt ihre Beiträge vernichtet und das ist eine reife Leistung, 1000 und mehr Beiträge zu löschen.

    Gruß
    schwarzm
     
  15. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Es ist aber nicht üblich, einen User mitsamt seinen Beiträgen aus der Datenbank zu entfernen. Üblicherweise wird er doch nur gesperrt? Aber warum haben die Mods das versemmelt?
     
  16. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Immer gern gelesen, schade!
    Isegrimm, mach et jut! :wink:
     
  17. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Nein, es wird der Benutzername angezeigt, aber darunter steht dann Gast. Auch sind keine sonstigen Infos mehr angezeigt.
    Das wollte ich nicht sagen. Die Mods wollten nur den Account nicht löschen!

    Gruß
    schwarzm
     
  18. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Es ist richtig, dass diese Funktion ein Mißbrauchspotential hat. Bisher wurde diese Funktion aber nur von einzelnen Usern zu destruktiven Zwecken verwendet.
    Ich halte es aber für falsch, die Rechte aller User an ihren eigenen Beiträgen zu beschneiden, nur weil einzelne die Löschung mißbrauchen.

    Ich möchte jedenfalls nicht auf die "Gnade" eines anderen angewiesen sein, wenn ich einen eigenen Beitrag, aus welchen Gründen auch immer, einmal verändern möchte.

    Freiheiten sind schnell verloren und nur schwer zurück zu gewinnen...

    MfG
    Rattiberta
     
  19. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
    @ Rattiberta

    Meine volle Zustimmung. So bedauerlich der Fall auch ist: bei der Menge an Beiträgen im Forum mit all den wiederholt auftretenden Problemen samt erneuter Lösung gleicht sich das dann wieder aus.

    Und oft genug sind ja die entscheidenden Stellen in einer Antwort zitiert worden.

    In jedem Fall sollte die Editiermöglichkeit erhalten bleiben.

    Wer es braucht :rolleyes: : man kann dann ja seine Beiträge auch auf diese Weise entleeren.

    Thor
     
  20. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Auch ich kann dem nur voll zustimmen.Der Nachteil wäre in jedem Fall größer als der Vorteil.Wie oft passiert es, dass mal ein Beitrag doppelt dasteht, weil die Forensoftware zickt.Wenn da immer erst der Moderator aktiv werden muss, wäre das wenig sinnvoll.Außerdem muss man sich die Frage stellen, wo die Grenze zwischen Editieren und Löschen gezogen werden kann.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen