.iso gebrannt, aber nix auf CD?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von fishi, 26. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fishi

    fishi Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    123
    Hallo,
    ich muss 3 .iso Datein brennen. Hab die 1. gebrannt, aber bei Nero ging es schonmal gar nicht, da er mir sagt, die CD hätte zu wenig Süpeicherplatz. (ich hab irgendwo gelesen, es müsste trotzdem gehen, da es ja ein CD Abbild ist und schonmal auf ner andren CD war). Naja, mit Burn4Free hab ichs dann gebrannt als ISO , gab keine Fehlermeldung, aber wenn ich die CD lese, ist dort NICHTS drauf, obwohl mir angezeigt wird, des die CD voll belegt ist (an Speicherplatz her)

    Woran kann das liegen und wie kann ich so ISo Files richtig brennen? :)

    mfg
     
  2. AngOr

    AngOr Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    74
    Such mal auf deiner festplatte.. hört sich an als hättest du auf ein virtuelles laufwerk gebrannt.
    Stell das brennen nocheinmal nach.. ud schau ob der "brenner" auch wirklich deiner ist und nicht dieser virtuelle.
    Kannst bei nero versuchen überlange cds zuzulassen.


    AngOr
     
  3. fishi

    fishi Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    123
    nene, kein Daemon Tools oder sowas.

    Ich hab einen Brenner eingebaut, der auch heil ist. ;)
     
  4. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Welche Nero Version? Überbrennen aktiviert und die Überprüfung des Mediums deaktiviert? Hast Du vielleicht die ISO-Datei selber und nicht den Inhalt gebrannt?
     
  5. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Wie und mit welchem Programm hast du die *.iso-Datei erstellt?
     
  6. fishi

    fishi Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    123
    Hallo,
    nicht böse nehmen, aber ich bin ja nicht blöd.
    Ich hab schon den ISO Modus gewählt und auch nicht die ISO Datei gebrannt sondern, die ImageDatei ausgewählt, wie man es eben macht ;)

    Habs auf DVD eben gebrannt, auch da, wenn ich sie im Arbeitsplatz öffne: NICHTS drauf, aber Speicherplatz ist belegt.


    Winni The pPoo, keine Ahnung, hab ja nicht ICH erstellt ;)
     
  7. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Na da wüde ich den Verfasser der Iso einmal fragen, was er da angestellt hat.
     
  8. fishi

    fishi Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    123
    hm naja. Glaube nicht, des es am ISO File liegt, denn vllt. sollt eich aber sagen, dass ich den Inhalt der ISO Mit Programmen wie isoBuster problemlos öffnen, lesen und auf die Festpolatte kopieren kann.
     
  9. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Warum tust Du das dann nicht?
     
  10. fishi

    fishi Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    123
    hab ich ja.
    Aber wenn ich jetzt z.B. den Inhalt von der ersten Isodatei auf die Platte kopiere und auf cd brenne und setup ausführen möchte,m gibts ne Fehlermeldung in der Art Fehler bei der Installation - Close. ://

    Wenn ich es aber von Festplatte installiere dann geht die Installation.
    Aber ich brauchs auf CD
     
  11. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Und spätestens jetzt solltest Du diesen Thread schließen. Denn kein Softwarehersteller vertreibt sein Produkt als ISO-Image, somit ist es illegal auf deiner Platte gelandet und Deine Frage hier fehl am Platze.
    :zu:?? :wegmuss:
     
  12. fishi

    fishi Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    123
    ?? Istr ein programmiertes Programm von nem Freund

    Ist realtiv egal jetzt und bitte nicht weiter ausdiskutieren.

    Kann mir noch jemand weiterhelfen?
     
  13. fishi

    fishi Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    123
    Haben die letzten Zeilen was wichtiges zu sagen?


    SPTILOCK:0,0,0: PIONEER DVD-RW DVR-105 Rev: 1.33

    WARNING: Length of toc (91:25:15, 411390 blocks) exceeds capacity of CD-R (79:57:74, 359849 blocks).
    WARNING: Ignored because of option '--overburn'.
    WARNING: Some drives may fail to record this toc.
    Starting write at speed 16...
    Turning BURN-Proof on
    Executing power calibration...
    Power calibration successful.
    ERROR: Drive does not accept any cue sheet variant -
    ERROR: Writing failed.
     
  14. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Ein normaler 700 MB / 80 min CD-Rohling ist für dieses ISO zu klein.
    Außerdem unterstützt dein Brenner keine 90/99 min Rohlinge.
     
  15. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Bitte doch deinen Freund, dir das Programm auf CD zu brennen.
     
  16. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Ein "Freund", der zwar mal eben 700 MB und mehr programmieren kann, ist nicht in der Lage, das vernünftig als CD weiterzugeben? Hat Dein "Freund" irgendetwas mit elektrischen Huftieren oder ähnlich gelagerten Umständen zu tun?
     
  17. fishi

    fishi Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    123
    ja. Wird hier etwa daran gezweifelt, des des mein Freund programmiert hat?

    Ich möchte darber jetzt nicht diskutieren weil sonst nur vomn Thema abgekommen wird.

    Ich frag mich nur, warum, weil mit IsoBuster kann ich ja alles problem öffnen.
     
  18. fishi

    fishi Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    123
  19. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Nun gibt es ja Leute, die sich selbst für den Nabel der Welt und den Rest für blöde halten. Allerdings gestaltet sich die Realität meist genau andersrum, und so ist es diesen Mitmenschen beschieden, ständig auf die Nase zu fallen.

    In der Zeit, in der du hier im Forum fragst, hätte dir dein Freund die CD doch etliche Male brennen können. Und da du dich konstant weigerst, auf diesen Vorschlag einzugehen, drängt sich der Verdacht einer illegalen Kopie ja regelrecht auf.
     
  20. fishi

    fishi Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    123
    das mag möglich sein, er erweist sich allerdings als falsch.

    Sicherlich kann mein freund das, nur wenn mein Freund nicht bei mir ind er Nachbarschaft wohnt, ists nicht so einfach.

    Wo bitte weigere ich mich "konstant" ? Total aus der Luft gegriffen...

    Wird das jetzt wieder ein schöner Thread in dem ich mich rechtfertigen muss und das eigentliche Thema keinen mehr interessiert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen