1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ist die Festplatte defekt ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von marcel22, 21. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marcel22

    marcel22 Byte

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    10
    hey :-) ich habe win xp prof installiert und ein paar andere programme nach dem neustart bootete er nicht mehr,wenn keine win xp cd im laufwerk ist sagt er insert windows xp cd in drive a and press a key when ready und wenn ich die xp prof einlege sagt er mir folgendes:

    es konnten keine installierten festpalttenlaufwerke gefunden werden stellen sie sicher,dass alle festreplattenlaufwerke eingeschaltet und richtig mit dem cmputer verbunden sind,und dass alle hardware einstellungen für die festplattenlaufwerke korrekt sind.hierzu können sie beispielsweise ein diagnose-oder installations programm des herstellers ausführen.die installation kann nicht fortgesetzt werden drücken sie die f3 taste um die installation abzubrechen.

    HIER DIE GERÄTEDATEN KOMPLETT !!!ESC ELITEGROUP G320
    Prozessor VIA C3 CPU mit 1,2 GHz
    Speicher
    256 MB RAM (DDR-333 Mhz)
    Display 14,1" XGA TFT / Auflösung max. 1024 x 768
    Grafik Castle Rock GFX - CLE266 mit max 64 MB Shared Memory
    Festplatte 40 GB 2,5" ATA 100 mit 4200 U/Min
    Audio AC 97 2.1compliant, eingebaute Stereo-Lautsprecher
    Laufwerk DVD/CD-RW COMBO 24xCDR/12xCDRW/24xCD-ROM/8xDVD
    Anschlüsse 4xUSB 2.0
    Seriell port
    Parallel port
    Power Management ACPI 2.0 supported

    hier noch ein foto:[​IMG]
     
  2. Cypherdeus

    Cypherdeus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    145
    Mal im BIOS nachgesehen ob die Platte erkannt wird?
     
  3. marcel22

    marcel22 Byte

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    10
    jepp sie wird nicht erkannt:heul:
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
  5. Cypherdeus

    Cypherdeus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    145
    dass Deine Festplatte nicht mehr vom BIOS erkannt wird, kann viele Gründe haben. Meist sind es entweder Defekte der Steuerelektronik oder aber mechanische Defekte.
    Kabel alle richtig angeschlossen
    Läuft sie als Master
    Welche Marke
     
  6. marcel22

    marcel22 Byte

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    10
  7. marcel22

    marcel22 Byte

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    10
    ZUSATZ: es ist schon komisch weil ich habe aol installiert und dann neugestartet und ab da gings nicht mehr der laptop wurde nicht bewegt als keine rschütterung und sonstiges :-( und ich habe jetzt die festplatte nachgeguckt da eh keine garantie drauf ist(nichts versiegelt) sie steckt fest drinne und alle kontakte scheinen in ordnung zu sein nichts verbogen oder ähnliches.....so bis 8 uhr ^^
     
  8. marcel22

    marcel22 Byte

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    10
    das sind mal fotos von meinem bios :-)

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Sonnenfinsternis?

    AOL9.0 und Windows XP SP2 sind nicht kompatibel.
     
  10. marcel22

    marcel22 Byte

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    10
    aol und win xp sp2 sind nicht kompatibel ??? also das ist ja wohl schwachsinn *lach*
     
  11. marcel22

    marcel22 Byte

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    10
    ich benutze aol 9.0 schon 4 monate mit win xp sp2 ohne probleme auf meinem 2 ten laptop also schwachsinn
     
  12. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
  13. Cypherdeus

    Cypherdeus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    145
  14. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    das Hersteller-Tool nützt aber nur was, wenn die Platte erkannt wird ! :rolleyes:

    @marcel22 - zwei Dinge zu Deinem BIOS:

    - bei "Pri Master" steht nur "Auto" - hast Du da mal Return gedrückt, werden dann die Specs der Platte angezeigt ?
    - in der Bootreihenfolge gibt´s nur 2x "CD/DVD-0" - so kann die Platte nicht booten ! wird das automatisch geändert, wenn Du "1st Boot Device" auf HDD-0 stellst, weil die Platte nicht erkannt wird ?
     
  15. marcel22

    marcel22 Byte

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    10
    hey :-) also ich kann nicht auf hdd stellen nur auto und disabled der findet nichts hatte die platte jetzt bei mir in dem anderen notebook und da geht sie auch nicht naja das heisst ja wohl dann platte schrott :-( ich danke euch für eure echt guten tipss oh ne euch wäre ich wohl schon verrückt geworde oder hätte viel geld bezahlt bei einem pc shop um mir das gleiche anzuhören was ihr mir gesagt habt !! vielen dank leute fettes RESPEKT !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen