Ist die "Online" Useranzahl je Computer limitiert

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von frenzel, 3. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frenzel

    frenzel ROM

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    2
    Moin moin
    aus dem kühlen Norden...
    Ich hab da mal ein Problem. In einem Serverlosen Netzwerk (ca. 20 Computer XP + 98er, alle mit Access 97) ist ein Rechner mit Win XP, auf dem eine MS-Access 97 Datendank läuft. Diese ist im ganzen Netz verfügbar und funktioniert auch. Aber nun kommt es: Immer wenn mehr als 10 User zeitgleich in der Datenbank arbeiten kommt es zu Fehlermeldungen. Sprich: Die ersten 10 melden sich in der Datenbank an, der bekommt beim starten der Datei eine Fehlermeldung.
    Da ich schon einmal eine etwas größere Datenbank geschrieben hatte, und diese im über 100 Usern online funktionierte, kann ich mir vorstellen, das es an Windows liegt.

    Wer kann helfen?
    Gruß
    Dedo
     
  2. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    So weit ich weiss ist die Anzahl wirklich begrenzt aber auf wie viele ??
    Ein SQL-Server würde das "umgehen"

    bonsay
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    Die Beschränkung kommt nicht aus der Datenbank, sondern aus dem OS. Dieses kann (bzw. will) nur eine beschränkte Anzahl von Netzwerknutzern gleichzeitig den Zugriff erlauben:

    XP Home: 5
    XP pro/w2k: 10
    w9x: ?

    Abhilfe schafft nur ein Server-OS, für das zusätzliche Clientlizenzen erworben werden können.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ich meine Microsft will ja auch nicht verhungern und richtig Geld verdienen. Könnte ja jeder kommen und ein Win XP Prof. als Server einsetzen, sich die Lizenzgebühren für Win Server 2000 / 2003 sparen. Und wenn du dir die Lizenzkosten anschaust dann wird dir schnell klar warum viele Server unter Linux laufen :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen