Ist dieses Board ein Kauf wert?? Asus A7N8X Deluxe

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Eddie9983, 14. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eddie9983

    Eddie9983 Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    28
    Ich wollte in den nächsten Tagen mein PC aufrüsten. Dazu soll auch ein neues Board zählen. Es steht schon fest, dass ich ein AMD 2500 XP reinpacken werde und 512 DDR Ram. Es sollen auch 2 Festplatten an dem Mainboard passen. Nach einigen Recherchen habe ich dieses Board gefunden. Nun will ich die PC-Freaks fragen, was sie von diesem Board halten.
    Wenn ihr ein besseres Board kennt, dann könnt ihr es ruhig auch sagen.

    Danke für eure Hilfe.
     
  2. Eddie9983

    Eddie9983 Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    28
    Danke für die schnelle Antwort

    Darauf gebe ich einen aus :saufen:
     
  3. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Auf dem Gebiet der Netzteile bin ich leider nciht so bewandert, aber die Amperewerte sehen gut aus. Das sollte eigentlich reichen.
     
  4. Eddie9983

    Eddie9983 Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    28
    Also ich habe das Board nun, ein 2500 XP, 512 MB Ram und eine Geforce 5800 Ultra (für 245 ?). Es ist noch nicht im PC, weil ich noch ein Netzteil brauche. Die Frage: Reicht dieses Netzteil aus??
     
  5. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Naja, ich wollte jetzt eigentlich das Mobo bei fix-computer (da hatte ich bisher keine Probleme) und den Rest bei mix-computer (kenn ich nicht) bestellen.
     
  6. Eddie9983

    Eddie9983 Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    28
    Wenn ich im Netz bestelle, dann bei Mindfactory.de . Die sind einfach top. Das Board wollte ich mir bei Vobis kaufen, weil es sich nicht lohnen würde, wenn ich Versandkosten zahle. Dann ist die ganze Sache teuerer.
     
  7. Hannibal_Smith

    Hannibal_Smith Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    462
    Serial ATA ist eine neue, schnellere Art als IDE. Das heisst, die Datenübertragung ist höher. Bisher gibts dafür aber noch nicht viele Platten. Das dauert noch ein bisschen. Mit Raid kannst du 2 Festplatten virtuell zu einer verbinden und hast damit die doppelte Geschwindigkeit(zumindest theoretisch). Man kann die eine Platte auch konen (auf beiden wird das Gleiche gemacht) um die Datensicherheit zu erhöhen. Es gibt noch ein Option, aber ich weiss nicht ob das Mobo von ASUS die Unterstützt.

    Mir habt ihr hier auch sehr geholfen. Ich hol mir jetzt das A7N8X Deluxe Rev.2!!!


    P.S: Kauft nieeeee bei Norsk It auch wenn die soooo günstig sind. Ich kriege noch nicht mal ne Antwort auf eine Bestelländerung dererseits(die hatten ein Produkt nicht da), die ich akzeptiert hatte. Jetzt nach einer Woche habe ich eine Mail mit einem Link zu einer Geldzurücküberweisungsseite gekriegt! :aua: :aua: :aua: :aua: :heul:
     
  8. Eddie9983

    Eddie9983 Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    28
    Was bringt mir denn Serial ATA, Raid oder die ganzen anderen Sachen?? Bin da nicht so wirklich bewandert drin..

    Danke
     
  9. X-RAY01

    X-RAY01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    196
    Hallo,
    habe das gleiche bei MSI erlebt, geben 10:00 kam ich noch durch, wollte gegen 14:30 noch mal was fragen. Dann kam erst mal der Hinweis das pro Anrufer nur 3 Min. zugestanden werden. Mußte aber etliche Male anrufen bevor ich überhaupt in die Wareschleife kam. nach fast 45 min. hatte ich keine Lust mehr zu warten und habe wieder aufgelegt.

    Bei Asus habe ich eigentlich in der "Hauptverkehrszeit" nie mehr als 15 min. gewartet. Und gegen 10:00 ist es dort auch sehr flott.

    Trotzdem sage ich daß man beide Boards qualitätsmäßig vergleichen kann. Die Frage ist halt nur ob der ein oder andere das "mehr" an Austattung braucht und dafür 10? mehr ausgeben will.

    Gruß Mani
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Der ASUS-Support ist nach wie vor noch grottenschlecht - am Montag wg. eines Kundensystems eine Mail an den Support geschickt, bis Freitag abend keinerlei Reaktion seitens ASUS. Zwischenzeitlich versucht den Support telefonisch zu erreichen, da der Kunde wirklich dringend auf sein System wartet - zum einen hat sich das Telefon totgeklingelt, bzw. minutenlang in der Warteschleife oder aber besetzt. Nur die Info?s die ich wirklich brauche, habe ich bis jetzt immer noch net.

    Seit Samstag werkelt zumindest vorübergehend ein Epox-Board im System, damit dem Kunden geholfen ist, der Rest wird sich spätestens Morgen im Laufe des Vormittags zeigen ...
     
  11. Hallo,

    ich kann mich nur X-RAY01 anschließen, auch ich habe beide Boards verbaut und fand beide sehr gut. Das MSI ist etwas preisgünstiger und hat im Zubehör noch IDE Rundkabel und S-ATA Stromkabeladapter. Ansonsten hat auch das Asus Raid on Board, die dritte IDE Schnittstelle wird wohl kaum benötigt werden.

    F.Schumann
     
  12. X-RAY01

    X-RAY01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    196
    Hallo,
    also ich habe beide, das Asus A7N8X Deluxe und das MSI K7N2 Delta ILSR.

    Jetzt zu sagen welches besser oder schlechter ist kann ich eigentlich nicht.

    Viele (oder auch nur einige) reiten auf das schlechten Asus Support. Das ist aber heute nicht mehr so.

    Wenn man ein Gehäuse mit Frontklappe benutzt ist das Asus angebrachter da es die Möglichkeit bietet das System über Maus oder Tastatur zu starten und man nicht immer die Klappe öffnen muß.

    Beim Asus gestaltet sich die Verlegung der Kabel einfacher und ist auch optimal.

    Wer Kühler zum Verschrauben einsetzen will, das MSI hat keine Mounting Holes für Schraubkühler.

    Was aber eigentlich auch wichtig ist und erwähnt werden müßte, Bei MSI funktioniert mit S-ATA die HDD Led nicht. Bei dem Asus A7N8X Deluxe gibt es da keine Probleme. (Sind wahrscheinlich Sparmaßnahmen da bei dem Asus A7V600 der ersten Rev. dies auch nicht funktioniert) Und MSI hat mir dazu widersprüchliche Aussagen gegeben.

    Also eigentlich beruht die Entscheidung darauf auf was man Wert legt, denn in Bezug auf Stabilität, Zuverlässigkeit und Performance sind beide gleich. diesbezüglich macht man bei keinem der beiden ein Fehlkauf.

    Was auch sehr wichtig ist, egal ob du dich für Asus oder MSI entscheidest, in Bezug auf Speicher, Lüfter etc. keine NoName Produkte kaufen. Wenn man nicht gleich zwei Speicher kaufen kann, dann lieber erst einen aber dafür ein Markenprodukt wie Samsung, Infineon oder welche auf der Empfehlungsliste der MSI Web Seite stehen.

    Und wie gesagt, ein Fehlkauf machst Du mit keinen der beiden.

    Gruß Mani
     
  13. Bochesoft

    Bochesoft Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    702
    Ich habe das selbe Board. Habe noch keine Probleme damit gehabt... Das enthaltene Soundstorm Soundsystem ist auch klasse. Sehr gut ist auch der ATX Anschluss da er am Boardrand weg vom Sockel liegt und kein Kabel üm den CPU Kühler gebaut werden muss... und das ist schon :volldoll: !

    Ausserdem kannst du das TWIN BANKING benutzen das kann z.B. das A7N8X-X nicht. wenn du 2 baugleiche RAM Bausteine mit der selben größe benutzt. z.B. Infineon oder Twinmos...

    Und die Hompage ASUSCOM.DE ist auch recht übersichtlich und hilfreich. Biosupdates gehen z.B. unkompliziert per Windows.

    Ich kann das Board nur empfehlen.

    Sonst schaust du mal hier
    http://www.asuscom.de/products/mb/socketa/a7n8x-d/overview.htm und hier... http://www.planet3dnow.de/artikel/hardware/a7n8x_dx2/index.shtml

    :o Pass aber gut auf das du dir auch die Rev. 2.0 des Mainboardes kaufst . :D
     
  14. Eddie9983

    Eddie9983 Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    28
    Ach wie ist das schön.. 2 Antworten 2 Meinungen.

    Brauch ich denn unbedingt Serial ATA, Raid bzw einen dritten IDE Anschluss??
     
  15. Profus

    Profus Guest

    Tolles Board, habe es neulich selber bei Bekannten verbaut. Du solltest aber 2 Speicherriegel einbauen, um Dual-Channel ausnutzen zu können. Das gibts übrigens auch ein paar Euros billiger:
    preistrend

    Der XP 2600 bietet übrigens ein besseres Preis-Leistungsverhältnis als der XP2500.

    Du kannst auf dem Board übrigens auch schon S-ATA-Platten anstecken.

    Gruß
    Profus

    P.S.: Ich wette jetzt schreiben einige was von MSI ..... :D
     
  16. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Hi Eddie9983

    Wenn du wirklich Serial-ATA brauchst dann würde ich dir das MSI K7N2 Delte-ILS empfehlen da hast noch firewire und einen dritten IDE anschluss und RAID!!

    Wenn du aber auf Serial-ATA und firewire verzichten kannst dann das MSI K7N2 Delta-L. Habe es selber und bin damit sehr zufrieden.

    Mfg Lars Lang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen