1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Ist Installation kompliziert?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von blablabla12345, 6. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo ich will mir einen PC ohne Betriebssytem kaufen und die wollen 25 Euro mehr für Windows XP, wenn sie es installieren.
    Kann ich das auch selber(119 statt 95Euro)? Das ist doch überteuert, oder? Kann es irgendwelche Probleme geben?
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Hallo!
    Wenn Du noch nie einen PC installiert hast, also auch nicht partitioniert, formatiert und die unangenehmen gelben Zeichen im Gerätemanager beseitigt hast, dann nehme Dir einen etwas erfahrenen Kumpel zur Seite. Besorge Dir auch die neuen Treiber (Catalyst 3.10) für die Grafikkarte von ATI.
    Einer 80 GB Platte würde ich mindesten 2 Partitionen verpassen.
    Ansonsten opfere die 25 Teuro.
    Gruß Eljot
     
  3. Bazuzu

    Bazuzu Byte

    Hmmm... Ich glaube du brauchst 'n stärkeres Netzteil.
     
  4. Also das ist der PC:

    Mainboard: ASRock K7S8X 3.0
    Chipsatz :SiS746FXSockel :A (462) für AMD Athlon, Athlon XP/ Duron Processor Busclock :max. 333 MHz FSB Memory :3x DDR bis max. 3GB
    Steckplätze :5x PCI 2.2 1x AGP 4x /8x IDE :2x ATA 133
    Schnittstellen 1x seriell 1x parallel 1x Audio I/O 6x USB 2.0 1 x PS/2 Mouse 1 x PS/2 Keyboard
    1x RJ45 LAN Sound : 5.1 AC`97 CODEC LAN :10/100MBps

    CPU: Athlon 2600+ 2083 Mhz Barton
    Arbeitsspeicher: DDR 512 MB PC333
    Festplatte: 80GB 7200rpm
    DVD: 16/48
    CDRW: 52x
    Grafikkarte: Radeon 9600pro 128MB TVout, DVI
    Floppy 1,44 MB
    Gehäuse 300 Watt dlc M4208
     
  5. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Ja dann,

    würde ich die 25 Teuros auch sparen. :)
    Die Installation ist ziemlich einfach.

    mfg
    mschue
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Das kriegst du problemlos alleine hin.Die 25 ? kannst dir sparen.
     
  7. Ich bin Schüler Zeit genug habe ich!
    Ist die Installation leicht oder schwer ?
     
  8. Bazuzu

    Bazuzu Byte

    Hi!

    Im normal Fall nicht. ?25 scheint auch mir etwas zu viel. Das BS installiert sich eigentlich von alleine, wenn du keine "exotische" Komponente hast. Ich hab es schon mehrere male gemacht und alles war OK. Du musst nur am Anfang die Platte partitionieren un formatieren, oder nur formatieren und fertig. Wenn du die Anleitungen sorgsam folgst, gibt's keine Probleme. ;)
     
  9. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Hallo,

    wenn es von Fachleuten gemacht wird ist es IMHO günstig.
    Und Du hast dann wohl auch kompetente Ansprechpartner wenn was nicht funktioniert.

    Wie lange brauchst Du für die Installation und wieviel verdienst Du in dieser Zeit ?

    mfg
    mschue
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Das ist nicht überteuert. Ne Stunde braucht man dafür. Machen die auch alle Patches drauf?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen