Ist mein PC schnell genug???

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von lenz143, 25. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lenz143

    lenz143 ROM

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    3
    Habe einen P III (860 MHZ, 384 MB Arbeitsspeicher) TV-Karte von EASYLIGHT und Soundkarte von ATI "RAGE FURY PRO/XPERT 2000 128 MB". Bin gerade dabei Urlaubsvideos zu bearbeiten (Analog).
    Kann machen was ich will, Bild ist bei der Aufnahme immer am "rucken". Bitte um HILFE.
    Videobearbeitungsprogramm: Video DeLuxe 2004 plus
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    vom prozessor her sollte es sich ausgehen, vor allem wenn die tvkarte (welche genau?) einen hardware-encoder eingebaut hat (entlastet die cpu). der ram ist aber definitiv zu knapp.

    was hast du für ein betriebssystem?
     
  3. lenz143

    lenz143 ROM

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    3
    Betreibssystem: WIN 2000 prof.
    TV-karte: EASYLITE TV TUNER CARD (wa beim plus die Tage im Angebot)
    Was ist ein hardware - encoder?
     
  4. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    sorry, über die karte finde ich nichts :(

    normalerweise ist auf der karte ein chip, der das tv-signal in mpeg umrechnet; dieses umrechnen ist aufwendig und lastet die cpu recht stark aus, wenn es diesen chip nicht gibt.

    allerdings sollte dein p3 eigentlich auch ohne den hardwareencoder zurecht kommen. sollten aber "nebenbei" noch andere programme laufen, dann kann das natürlich zu den rucklern führen.
     
  5. lenz143

    lenz143 ROM

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    3
    Veielen Dank für die Auskunft. Habe nur noch eine Frage: Wo finde ich den "Hardwaerbeschleuniger?. Habe im Forum gelesen das man den ganz hoch stellen soll.
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!

    Wenn Deine TV-Karte nicht extra damit beworben wurde, einen Hardware-Encoder zu besitzen, wird sie wohl keinen haben (wie ca. 95% aller TV-Karten).
    Der Arbeitsspeicher sollte eigentlich ausreichen.

    In welchem Format nimmst Du denn auf? Und wie liegen die Videos vor (analog/digital)? Mit welchen Einstellungen? Und was hast Du mit den Videos vor? Auf CD brennen? Auf DVD?

    Gruß, Magiceye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen