Ist XP für einen PC mit ca 2600 MHZ besser als Win98 ?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von driver01, 8. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. driver01

    driver01 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    407
    hallo
    es gibt ja einige günstige Angebote für PC´s ohne Betriebssystem...
    Zum beispiel eine 2600-er , läüft der besser und schneller mit XP oder Win98 ?
    XP kann ich ja nicht auf einen anderen PC spielen, Win98 aber würde klappen....
    Gruß driver
     
  2. btpake

    btpake Guest

    Hi!

    XP bietet eine Reihe von Vorzügen, darunter das Dateisystem NTFS ...... eine gleichlautende Diskussion gab es vor wenigen Tagen schon einmal, deshalb klick
     
  3. Hawkeye_M.A.S.H

    Hawkeye_M.A.S.H Kbyte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    232
    Wozu diskutieren? ;)
    Aktuelle PC's brauchen aktuelle Betriebssysteme :D

    Ein richtig eingerichtetes Windows XP ist in jedem Fall stabiler als Windows 98 (auch wenn es für diese Aussage jetzt wahrscheinlich Proteste von Win98-Fans hageln wird).
     
  4. Player_1007

    Player_1007 Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    100
    mit Win 98 kannst du auch gar keine NTFS-Platten verwalten.


    MfG
    Player_1007
     
  5. driver01

    driver01 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    407
    Okay , das sehe ich ein, daß man bei ntfs platten keine Chance hat....
    Auch ist XP wohl stabiler, auch bei neueren spielen...
    Aber wie kann man XP auf einen neuen PC spielen, wenn auf dem alten PC die REgistrierung ist ?
    Gruß driver
     
  6. Player_1007

    Player_1007 Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    100
    :confused:

    ich versteh das gerade nicht. Du kannst doch einfach XP auf dem neuen installieren. Und der Alte ist doch egal, oder??

    War das XP bei dem Alten mitgeliefert??

    Player_1007
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen