1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

iTunes läuft GAR NCIHT MEHR - HILFE

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von LORD FIL, 25. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LORD FIL

    LORD FIL Byte

    Hallo Leute!

    Ich habe ein riesesgroßes Problem!

    Ich (Windows-Rechner) musste Quciktime von meinem PC löschen.
    Neu installieren war nur dann möglich, wenn ich mich dazu bereiterklärte, auch itunes zu deinstallieren. Deswegen habe icha cuh das geamcht!

    Jetzt

    Lässt sich iTunes nicht mehr starten. Nach jeder erneuten Installation kommt die folgene Fehlermeldung (auch nach jedem Startversuch des Programms)

    Problemsigantur:

    AppName: itunes.exe AppVer: 6.0.1.3 ModName: unknown
    ModVer: 0.0.0.0 Offset: 10001040

    Außerdem hat er am Anfang des Problems mal gesagt dass eine Registry nicht verändert werden kann...?!?


    ICh hab keine Ahnung was ich noch machen soll, bisher sind all meine Versuche das Problem zu beheben schief gegangen.

    Da ich iTunes dringend brauche bitte ich um schnelle Hilfe!

    Schonmal Danke!


    LORD FIL
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Sieh mal in der Registry nach ,ob von Itunes noch Reste vorhanden sind und lösche die Einträge ,aber Vorsicht ,lieber 3mal Nachsehen ob wirklich von Itunes . Vieleicht auch Quicktime nochmal deinstallieren ,wird sowieso von Itunes wieder Installiert .Vieleicht hilft das.
     
  3. remne

    remne ROM

    Hallo,
    ich habe ein ähnliches Problem. Bei mir lässt sich weder iTunes noch Quicktime starten. Habe jetzt beides deinstalliert, und versucht beides wieder zu installieren. Hat aber nicht funktioniert. Nun habe ich versucht Quicktime alleine zu installieren, der Installer teilt mir aber mit, das eine neuere Version von Quicktime installiert ist. Ich habe aber die neueste.

    Wie kann ich alle Reste von Itunes und Quicktime von meinem Computer entfernen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen