Jasmina Richter - Danke für deine Hilfe

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von an.mich., 14. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. an.mich.

    an.mich. ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Zur Zeit kursiert eine mail des Absenders Jasmina Richter, Betreff "Danke für deine Hilfe", die zum Abrufen einer Poesie-Grußkarte per Internet-Link auffordert. Folgt man dem Link, installiert sich ein 0190-Dialer.

    Wie werde ich den wieder los?
    Gibt es ein Remover-Programm o.ä.?
    Sonstige Hilfe?
     
  2. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    sag mal... bist du immer so zickig?!?!
     
  3. an.mich.

    an.mich. ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Das Problem hat sich in der Zwischenzeit glücklicherweise - dank der wirklich hilfreichen Antworten anderer - erledigt. Kluge Sprüche habe ich selbst auf Lager, und nochmal - gut, dass es unfehlbare PC-Anwender wie euch gibt.
     
  4. an.mich.

    an.mich. ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    Na gut zu wissen dass es unfehlbare Leute gibt wie dich, da gilt wohl tatsächlich "Danke für deine Hilfe".
     
  5. Frank_Bicking

    Frank_Bicking Kbyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    355
    Da warnt jede Fernsehsendung zu dem Thema mit dem Hinweis "Keine Mail-Anlagen von unbekannten Absendern öffnen", und dann klickt doch jeder drauf...
     
  6. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hi

    Du kannst das Programm auch von Hand entfernen.
    Ersteinmal öffnest du "msconfig" über Start/ Ausführen/ "jetzt MSCONFIG eingeben"
    Darunter gehst du unter Autostart. Da steht jetzt irgendwo ein Programm bei dass das Wort "Dailer" im Namen hat oder ein Programm welches einen Namen aus Zahlen hat. Solltest du sowas finden dann mach davor das Häkchen weg. Jetzt startest du den PC neu. Dort wo du das Häkchen weggemacht hast stand auch die Pfadangabe wo sich diese Programm befindet. Dort gehst du dann hin und löschst die Datei.
    Dann gehst du unter Start/ Einstellungen /DFÜ-Netzwerk.
    Sollte da noch eine Verbindung aufgeführt sein die sich über eine 0190 Nummer, ebenfalls löschen.

    MfG

    René
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hallo, ich muss Frank hier wirklich recht geben.
    Mails von unbekannten Leuten sollte man nicht öffnen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen