Java : Array in ein Array?

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von Angel-HRO, 2. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Guten Morgen

    Habe folgendes Problem in Java: Ich benötige eine Matrix von n*n Stellen. n ist dabei zwischen 1 und 11 maximal und immer ungerade. (Also 3*3, 5*5, etc)
    Ich dachte, ein Array Spalte zu erstellen, in die einzelnen Positionen ein weiteres Array jeweils mit dem Namen Zeile.
    Frage: Geht das überhaupt? Wenn ja, welchen Typs muss das Array Spalte sein? Oder was für eine Alternativlösung wäre zu emfpehlen?
    Wäre klasse, wenn jemand (nur für die Erzeugung der Matrix) den Quelltext posten könnte, oder wenigstens einen Ansatz.

    Gruß
    André
     
  2. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi mcp
    Wollte nur mitteilen, dass es funktioniert. Habe die Matrix zum Laufen bekommen.
    Danke nochmal
    Gruß
    André
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi profus
    Nein, muss ich dich enttäuschen. Bin an der FH Wismar (ganz oben), Aufgabenblatt 11 in Einfürhung-Programmieren.

    Gruß
    André
     
  4. XIRUS

    XIRUS Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    48
    Hallo Allemiteinander!

    Sorry, dass ich dich leicht korrigieren muss...

    matrix[0][2] = 1;

    ... weil der Index bei einem Array (zumindest in Java) bei "0" anfängt.

    Gruß, XIRUS
     
  5. Profus

    Profus Guest

    Tach Andre,

    Du bist nicht zufälltig an der FH Emden bei Übungsblatt 8 in Programmieren 1 oder?

    Gruß
    Profus
     
  6. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Entweder das oder matrix[1,3] = 1
     
  7. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Ich kann das jetzt gerade nicht prüfen, wenn ich noch was habe, meld ich mich morgen nochmal.
    Gruß
    André
     
  8. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Stimmt auffallend
     
  9. mcp

    mcp Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    22
    HELO!

    matrix[1][3] = 1
    (Kann zwar kein Java, dürfe aber nicht all zu verschieden mit anderen Sprachen sein)
    Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege (mit dem mehrdimensionalen Array ;)
     
  10. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hi KazHar

    Darauf bin ich nu noch gar nicht gekommen. Geniale Idee. Aber eine Frage: Wie spricht man die Felder an?
    Ich möchte meinetwegen den Wert 1 in Zeile 1, Spalte 3 schreiben. Wie lautet die Syntax dazu?
    P.S. Ich erlerne Java erst, also nicht über die mindere Qualität der Fragen wundern.

    Gruß
    Andre
    [Diese Nachricht wurde von Angel-HRO am 02.12.2002 | 17:10 geändert.]
     
  11. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Warum so kompliziert????

    int matrix [] [];
    matrix = new int [5] [5];

    erzeugt eine 5x5 Integer-Matrix

    mfg KazHar
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen