JAVA-Installation

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von karlito, 14. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. karlito

    karlito Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    14
    Ich benutze Windows 98 SE und bei mir lässt sich j2sdk 1.4...... einfach nicht installieren. Nach "Die Installation wird beendet ...." stürzt die Kiste ab und ist nur noch über Ausschalter zu bedienen. Die Version 1.3.0_02 dagegen macht bei der Installation keine Probleme. Die SUN - Hotline beantwortet meine Mail nicht. Ich habe alles versucht, mehrfach Deinstallation (z.T. auch mit Problemen) und Neuinstallationsversuch. Kein Erfolg! Wer hilft?
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    was willst Du auch mit der SDK?...bist Du Software-Entwickler?

    nimm die JRE ,lade Dir die Offline-Installation und deinstalliere vor der Installation eine,eventuell vorhandene,ältere Version
    http://www.java.com/en/download/manual.jsp
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Welchen besonderen Vorteil versprichst du dir von der aktuellen Version. Unter Win 98 kannst du mit der älteren gut leben.
     
  4. karlito

    karlito Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    14
    Genau bei der Installation der im SDK enthaltenen JRE stürzt die Kiste ja ab! Natürlich hatte ich vorher die ältere Version komplett deinstalliert. Hilft aber nix.
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wenn ich die Versionsentwicklung bei Sun-Java beobachte, dann kann ich eigentlich nicht erkennen, wo der der wesentliche Entwicklungsfortschritt für den User sein soll, der nichts weiter will, als dass Java-Applets im Browser korrekt verarbeitet werden. Die Sun-JRE-Pakete werden immer größer und fehleranfälliger; auch von der Performance sehe ich keinen Fortschritt. Es sind dann auf der anderen Seite irgendwelche Features dabei, die man nicht benötigt und die sich z.T. ungefragt in den Run-Schlüssel schreiben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen