Java läuft nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Warschonweg, 5. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Warschonweg

    Warschonweg ROM

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    7
    Seit ein paar Wochen läuft bei mir im Internetexplorer kein Java mehr, in den Internetoptionen ist es aber aktiviert! Ich hab schon den IE 6 (vorher 5) drüberinstalliert, aber es blieb so: wenn ich etwas mit Java öffne, erscheint dort nur das Symbol für nicht angezeigte Bilder! Was kann man machen??
     
  2. Gast

    Gast Guest

    In CODEBASE den korrekten Pfad angeben.
     
  3. Warschonweg

    Warschonweg ROM

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    7
    Hallo, ich hätte da noch ne Frage, was bewirkt im Quelltext CODEBASE = "./"
    Eine Javaanwedung bei mir läuft in einem Verzeichnis, in dem auch die entsprechende .jar Datei ist, kopiere ich das Verzeichnis komplett woanders hin, geht\'s nicht mehr! Ich möchte das zugehörige Java applett aber auf verschiedenen Rechnern laufen habe! Was muss ich tun, bzw. wie ist die Pfadangabe richtig? Dank schon mal im Voraus!!
     
  4. Warschonweg

    Warschonweg ROM

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    7
    Danke, hab ich gemacht, jetzt läuft\'s wieder!
     
  5. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ich hasse namen.
    deswegen lerne ich die auch nie auswendig.merke mir meistens nur die ersten/letzten(je nach dem was leichter ist) 3 oder 2 buchstaben.

    und ich hoffe dass du mir bei einer sache helfen kannst.worum es geht erzähle ich dir nächstes mal.
     
  6. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Ok, das ist dann wohl ein Definitions-Fehler meinerseits gewesen : ausschliesslich auf Desktop-Firewalls bezogen gebe ich Dir zu 100% Recht, da brauchen wir nicht weiter zu diskutieren - alles Käse und, wie Du richtig bemerkst, in vielen Fällen sogar ein zusätzliches Risiko.
    Ich bin von meiner Konstellation ausgegangen : Linux-basierter Router mit Firewall und IDS, dahinter dann die Rechner.
    So kann man sich mißverstehen (lag} wahrscheinlich daran, dass ich gerade im verbalen Clinch mit Rappy liege) ;-)

    Gruss,

    anakin_x4
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Na wenns nur das wäre, könnte man dir ja noch helfen.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Na wie du siehst, lernt man nie aus. Desktopfirewalls sind auch bei "richtiger" Bedienung nutzlos und eher ein zusätzliches Risiko. Nicht zuletzt deshalb, weil sie mit den gleichen Rechten auf der Maschine laufen, die sie eigentlich schützen sollen. Schonmal was von Puffer-Überlauf-Schwäche gehört? Nur mal als Beispiel? Mir fiele da nochmehr ein...
     
  9. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hi Steele,

    ist zwar off-topic, aber trotzdem :
    "Keine Firewall zu haben, ist keineswegs naiv. Es erspart dir ne Menge Ärger. "

    Ich kenne es eigentlich nur umgekehrt - bei richtiger Bedienung jedenfalls ... ;-)

    Gruss,

    anakin_x4
     
  10. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    danke.aber du must doch wissen dass ich java, javascript, jscript nciht auseinanderhalten kann oder?
     
  11. Thomas S.

    Thomas S. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    648
  12. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Und zwar GOOGLE!! :D :D :D
     
  13. Thomas S.

    Thomas S. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    648
    Hier nochmal einen Link für dich:
    http://amor.rz.hu-berlin.de/~h0444uwh/vfaq/vfaqg-html/3ax.html

    3mal darfst du raten, wie ich rausbekommen habe. Über eine Suchmaschine ;-)
    [Diese Nachricht wurde von Thomas S. am 07.12.2002 | 15:37 geändert.]
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Freilich. Aber du verwechselst Java und JavaScript.
    http://www.oreillynet.com/pub/a/javascript/2001/04/06/js_history.html

    http://java.sun.com/features/1998/05/birthday.html
     
  15. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    willst du mir erzählen dass sun nix mit java zu tun hat?

    *schlaumeier*
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Und wieder ein Schritt zur Blamage.
     
  17. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    obwohl ich dich nicht mag.
    ich muss dich da voll zustimmen.
    netscape/sun hat doch zuerst javascript erfunden, und dann kam winzigweich mit vbscript oder?
     
  18. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Steele,

    war ja auch im übertragenem Sinne gemeint... so die mentale Igno-Taste halt... ;) ... was anderes nützt sowieso nicht... hab aber schon mal an den entsprechenden Stellen auf diese Situation aufmerksam gemacht... viellicht tut sich ja was und er kann sich mal ein paar Tage abkühlen...würde Ihm IMHO nicht schaden... aber das hier OT würd ich vorschlagen wir diskutieren das Per Messi oder email weiter ....

    mfg ghostrider
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Killfile für Rappy? Och nö...lohnt sich doch nicht.
     
  20. Gast

    Gast Guest

    Wen auch immer du angesprochen hast...könntest du das bitte mal mit ein paar nachvollziehbaren Beispielen belegen? Ich hab nämlich nur äußerst selten Probleme mit Java und wenn, dann nur bis zur Installation der neuesten Version. Allerdings kenne ich jemanden, der leider nicht die Wahl hat und über AOL online geht. Er wird so schnell die Zugangssoftware und den IE nicht los und hat ständig Probleme mit Java. Viele Köche verderben den Brei.
    [Diese Nachricht wurde von Steele am 07.12.2002 | 13:04 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen