JavaScript Text ausgeben

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von maggmich, 6. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maggmich

    maggmich Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    104
    Hallo!

    Ich möchte auf meiner Web-Seite einfach nur ein Textfeld ausgeben, jedoch macht erstellt er mir immer eine neue Seite mit einem Textfeld.
    <script type="text/JavaScript">
    <!--
    function momo()
    {
    if (document.mainform.dropdown.value=="am")
    {
    document.write("<input type=text name=date value=<%=Date()%>>");
    }
    }
    //-->
    </script>

    Was ist da los?

    Mfg Jürgen
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    Wenn die Funktion durch eine Aktion des Benutzers ausgelöst wird, ist davon auszugehen, dass der Browser bereits das Seitenende beim rendern erreicht hat. Ab dem Zeitpunkt können Elemente nur noch manipuliert aber nicht mehr neu erstellt werden (zumindest nicht mit document.write). Versuchst du es trotzdem interpretiert der Browser dies als neues Dokument und löscht die alte Seite.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen