jdbgmgr.exe

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Julie, 30. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Julie

    Julie Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    41
    Hi!

    Es geht gerade eine E-Mail rum, ich schätze, viele von euch haben diese auch bekommen. In der Mail steht, dass ein Virus, der sich über das Adressbuch verbreitet, im Umlauf ist und dass man die Datei "jdbgmgr.exe" suchen und sofort löschen soll. Jetzt habe ich im Internet nachschauen wollen, was das für einer ist, aber da steht, dass das eine Falschmeldung ist und die Datei zum Internet Explorer gehört, stimmt das? Ich hab die Datei nämlich auch, wahrscheinlich fast jeder.

    MfG
    Julia
     
  2. Julie

    Julie Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    41
    Danke für die schnellen und zahlreichen Antworten! Jetzt bin ich ja beruhigt. Dacht ich mir schon fast, war nur bisschen skeptisch als da extra noch stand, dass der AntiVir den Virus nicht erkennt.
     
  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Und hier noch ein Link:
    http://www.heise.de/newsticker/data/pab-08.05.02-000/

    Mfg Manni
     
  4. Boris_the_Blade

    Boris_the_Blade Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    86
    Hallo Julia

    glück gehabt, dass du auf den trick nicht reingefallen bist : ich musste bisher mindestens 20 leuten aus der patsche helfen, die darauf reingefallen sind ! dieses blöde Hoax ist schon seit jahren unterwegs (3 bis 4 jahren würde ich sagen).
    Das witzige ist : die geschichte gibt es als Witz ! in frankreich macht man sich regelmäßig über die Belgier lustig (sowie in deutschland übe rdie ostfriesen). es gab mal die witz-mail "erster belgischer Virus". "wir in belgien sind noch etwas unterentwickelt, was computer angeht. würden sie bitte ihre Festplatte selbst formatieren, nachdem sie diese mail an ihr kompettes adressbuch weitergeschickt haben ?"

    dieser Hoax ist leider genau das !!!!!!!! "wie lösche ich selbst funktionen aus meinem IE heraus ?" - Ein lehrbuch in 10 tagen...

    mfg

    Borrris
     
  5. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Hihi ... warst du mal wieder schneller...

    Gruss, Foox!
     
  6. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    http://www.tu-berlin.de/www/software/hoaxlist.shtml

    Hier kannst du sowas nachprüfen!

    Gruss, Foox!
     
  7. dsluser121

    dsluser121 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    216
    Richtig - ist kein Virus, sondern nur ein Hoax !
    Hier der Link :

    http://www.tu-berlin.de/www/software/hoax.shtml

    Aber vorsichtig - es ist momentan auch ein ähnlicher Virus in Umlauf, der dann jdbgmrg.exe (man beachte die letzen beiden Stellen vor .exe ) heißt.

    Mfg .. Matthes !
    [Diese Nachricht wurde von dsluser121 am 30.01.2003 | 18:03 geändert.]
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo Julie !

    Du hast schon recht mit Deiner Vermutung.Symantec schreibt :

    "This is a hoax that, like the SULFNBK.EXE Warning hoax, tries to persuade you to delete a legitimate Windows file from your computer. The file that the hoax refers to, Jdbgmgr.exe, is the Microsoft Debugger Registrar for Java. It may be installed when you install Windows."

    franzkat
     
  9. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hi Julia

    Du bist bereits die <B>fünfte</B> die zu diesem Thema einen Thread öffnet. Aber gut, das du nicht auf diese Hoax reingefallen bist und die Datei gelöcht hast.

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen