jede 30 sec,visual basic

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von Noob2Profi, 13. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    was ich bis jetzt schon alles habe :

    shell ("shutdown -a")

    wie kann ich es denn erreichen dass alle 30 sec das programm den code durchführt solange das programm läuft?

    mfg
     
  2. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Ahh
    danke schön

    mfg
     
  3. E7

    E7 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2002
    Beiträge:
    60
    Hi,

    schreib einfach in Form_Load folgende Zeile:

    Show: Hide

    Dann sollte es nicht mehr sichtbar sein. Um das Prog als Dienst laufen zu lassen, benötigst du ein zusätzliches Control. Sieh mal unter www.vbarchiv.de nach - da gibt\'s dazu einen prima Workshop

    E7
     
  4. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Hi
    also das ist net ganz so wie ich wollte.

    zu 1.
    man kann das immer noch sehen , ich möchte, dass das ding als ein systemdienst läuft.

    zu 2.
    irgendwie geht das nicht...
     
  5. Progmeister

    Progmeister Kbyte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    161
    dafür gibts 2 möglichkeiten,
    erste: setze die Eigenschaft "ShowInTaskbar" der Form auf False und zusätzlich "WindowState" auf 1
    und die zweite,...
    schreib bei der Load Anweisung der Form "App.TaskVisible = False" dazu

    somit ist es in der Windowsleiste und im Task unsichtbar
     
  6. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    noch ne andere frage.
    wie mache ich es denn, dass das programm im hintergrund läuft?`
    d.h. man sieht es nicht.

    mfg
     
  7. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    axo, ok thx.
    naja, ich bin halt dumm....

    mfg
     
  8. Progmeister

    Progmeister Kbyte

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    161
    mit einen Timer

    Private Sub Timer1_Timer()
    Shell ("shutdown -a")
    End Sub

    setze dazu Timer1.Interval = 30000
    (30000 milisekunden = 30 sekunden)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen