Jedes zweite Pop-up wird geblockt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Quovadis, 4. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Quovadis

    Quovadis ROM

    Registriert seit:
    28. Februar 2002
    Beiträge:
    1
    Die Werbeindustrie hat den Trend erkannt und setzt immer häufiger auf Layer-Ads im Flash-Format...

    Die Lösung hierfür heißt für Mozilla und Firefox:
    Flashblock :) :)

    zu finden hier

    IE user warten bitte bis zum service pack 3. :)
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Warum warten ?
    Weder vor noch nach SP2: Ich sehe die auch so nicht, bestenfalls auf vertrauenswürdigen Seiten. Dies ist allerdings theoretischer Natur, weil eine flash-verseuchte Seite in meinen Augen wenig vertrauenswürdig ist.
     
  3. Flash ist bei mir eh aus,und andere popups sehe ich auch nicht.wenn ich auf Seiten komme wo mich gleich etliche werbung anklotzen tut bin ich sofort wieder weg.

    MFG
     
  4. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Wenn die Flashfenster wenigstens einen "Schließen"-button hätten oder von selber weg gingen, aber dem ist ja oftmals nicht so. Das nervt dann tierisch - danke, werde den flashblocker direkt nutzen. Hoffe er blockiert aber nur Werbeflashs

    Achja, noch bissel den Redakteur auf nen Fehler hinweisen *g

     
  5. DerPferdeflüsterer

    DerPferdeflüsterer Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    235
    Ich würde an Euer Stelle die Software Ashampoo WinOptimizer 2 installieren, der einen integrierten Pop-Up-Stopper hat.

    Er klebt sich an der Taskleiste.

    Ist er rot (aktiv), blass (inaktiv).

    Nähere Infos....http://www.ashampoo.de/ ;)

    Gruss

    Giggi
     
  6. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Was hat das mit flash-Objekten zu tun ?
     
  7. Urmel1

    Urmel1 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    865
    "Liebe" Werber,
    überlegt doch mal, WARUM jedes zweite Pop-up geblockt wird ...
    Ihr NERVT. Und das nicht zu knapp.
    Bei einigen Seiten kommt man ohne Blocker garnicht mehr weiter.
    Denkt dran, manchmal ist weniger oft mehr..

    MfG
     
  8. M.Handke

    M.Handke Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    56
    Ich habe noch den Internet-Explorer und benutze die Toolbar von Google. Desweiteren kann ich noch "Flashswitch" empfehlen, gegen die Flash Animationen. Somit bin ich absolut werbefrei.

    Flashswitch ist ein kleines Freeware-Tool (300 kb) was sich nach der Installation in die Taskleiste einrichtet und man kann durch ein Klick Flash-Animationen zulassen oder sperren. Echt super. Damit hat Werbung bei mir keine Chance mehr. Das es ein wenig Werbung gibt, das finde ich ja noch in Ordnung, aber etliche Seiten sind ja schon überschwemmt mit dem Zeug.

    http://www.flashswitch.com

    Marco.
     
  9. Joa

    Joa Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    466
    Leider nutzen auch seriöse Webseiten zunehmend Flash für nützliche Optionen, z.B. in Chaträumen. Hat man da einen Totalkiller gegen Flash laufen, geht gar nix mehr.

    Da wünscht man sich dann auch für den Feuerfux ein Zonenmodell wie beim Internet-Explorer, wo man vertrauenswürdigen Seiten Sonderrechte einräumen kann. Ich verstehe nicht, daß die diese nützliche und simple Option nicht eingebaut haben (ist das etwa auch schon patentiert???)

    Bei Werbetreibenden scheint immer noch die Maxime „Unverschämtheit siegt“ zu regieren. Was früher die sprichwörtlichen Staubsaugervertreter waren, erledigen heute Spam und Popups.
    Es muß ein Klientel geben, das tatsächlich so wenig Rückgrat hat, sich von sowas zum Geldausgeben drängen zu lassen. Und nicht zu wenig.
    Wenn nämlich diese Methoden keinen Erfolg hätten, wären sie längst ausgestorben.
     
  10. Chris2003

    Chris2003 Kbyte

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    276
    Versuchs mal übergangsweise mit prefbar (gerade keinen Link parat).
    Eine zusätzliche Leiste, in der du Java, Flash, Popups und alles weitere was das Herz begehrt per Klick ein- und wieder ausschalten kannst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen