1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

JETZT FÄNGT DIE SCHEISSE WIEDER AN......

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Billy Gates, 7. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Da kann man sich nur ärgern.
    Kaum vergeht eine Woche ohne Probleme, fangen diese plötzlichen Neustarts wieder an!
    Ich hab das CMOS gelöscht, Ram rausgeworfen und neue rein, Festplatten auf neu partitioniert, 3 frischinstallierte BS reingehauen und nun bin ich wieder am Anfang.
    Vor ca. 10 Minuten machte mein Rechner wieder einen plötzlichen und unbegründeten Neustart.
    Ich bin ehrlich am Ende, ich dachte das Problem hätte ich beseitigt...
    Ich hoffe Ihr könnt mit wenigstens weiterhelfen, ich appeliere auch nochmals an Max und Uwe, welche mein Problem ein bisschen besser kennen.
    Kann mir jemand noch einen Tip geben wo das liegen könnte?

    WindowsXP\'s Fehlermeldung weist wiederum auf eine so genannte Dump-Datei, welche meinen Prozessor erwähnt (CentaurHauls).
    Nach diesem Eintrag finde ich lauter Ordnerverzeichnisse von Temporären Internetdateien in der Art:

     IoNm\ D o k u m e n t e u n d E i n s t e l l u n g e n \ ******** \ L o k a l e E i n s t e l l u n g e n \ T e m p o r a r y I n t e r n e t F i l e s \ C o n t e n t . I E 5 \ C 5 Y 3 8 X 6 F \ t o p i c _ s h o w [ 3 ] . m p l  U 7  IoNm\ D o k u m e n t e u n d E i n s t e l l u n g e n \******** \ L o k a l e E i n s t e l l u n g e n \ T e m p o r a r y I n t e r n e t F i l e s \ C o n t e n t . I E 5 \ C 1 2 F 4 5 U 7 \ f o r u m _ s h o w [ 1 ] . m p l
    \ D o k u m e n t e u n d E i n s t e l l u n g e n \ ******** \ L o k a l e E i n s t e l l u n g e n \ T e m p o r a r y I n t e r n e t F i l e s \ C o n t e n t . I E 5 \ C 5 Y 3 8 X 6 F \ m a i n [ 1 ] . c s s  CcPF FatnLLL3 -DESKTOP 03.10.01
    ********
    Wer kann mir da weiterhelfen?

    danke im Voraus!!!!

    Billy Gates
    [Diese Nachricht wurde von Billy Gates am 08.10.2001 | 23:23 geändert.]
     
  2. Liszca

    Liszca Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    154
    Du bist ein Windows XP geschädigter ganz klar! Steig um auf w2k!
     
  3. Carlson

    Carlson Guest

    Welches Board (Chipsatz) und welche CPU hast drin ?
     
  4. maxjat

    maxjat Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    215
    Hi Billy

    dem <Sytem schadet es nicht, er friert dann eben ein.
    Admin.dll ist eigentlich die Programbibliothek Administratoren, mit Virus kann ich nichts in Verbindung bringen, da dll. nicht ausführbare Dateien sind.
    Was steht in der Dummy text?

    Max

    Lösche in deinem 1 Posting die IE Anzeigen, real Username sichtbar

    Meld dich mal bei dieschi im chat http://www.dieschis-welt.de

    Einen Chat zum PC Weltforum?

    Gibts, zwar nicht von PC Welt aber, von dieschi
    http://www.dieschis-welt.de
     
  5. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Habs gefunden! Danke für den Tip, ich habs auf alle Fälle mal deaktiviert.

    schadet das dem System eigentlich?

    BG
     
  6. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Meinst Du das funktioniert?
    Ich kann das nicht finden, weisst du wo es sich bei WinXP befindet?

    Danke im voraus

    BG
     
  7. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Vielleicht kühle ich den Prozzi zuviel....
    Mein Onkel betreibt den Via C3 ohne Lüfter nur mit Kühler und er kommt nichtmal auf 40C......
    Antivirenprogramme verwende ich momentan nicht, seit NAV mir Systemdateien gelöscht hat.
    Ich suche NAV 2002, finde es aber nicht.....
    Was soll ich auch für eine AV für WinXP benutzen?

    Sicherheitspatches für den IE6, gibts den schon eins?

    Gruss

    Bg
     
  8. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    s damit infiziert wäre (haben alle OfficeXP drauf, legal gekauft :P)
    Ausserdem hatte ich noch nie einen Eintrag in der System.ini und ein PC , welcher noch nie im Netz war und keinen Kontakt mit den anderen PC\'s hatte, hat sie auch drauf........

    hmmmm...

    Gruss

    Bg
     
  9. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Das löst vielleicht nicht das Problem, aber enferne doch mla das Häkchen in den Systemeigenschaften unter "Erweitert -> Einstellen (das 3. von oben) -> Systemfehler -> Automatisch Neustart durchführen".
    Dann startet dein PC wenigstens nicht mehr dauern neu.
     
  10. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Klingt interessant, auf IRQ befinden sich bei mir 6 Geräte!

    Wie kann man die IRQ wechseln, ohne den PCI-Slot zu tauschen?

    Gruss
    Thx

    Billy Gates
     
  11. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Hi Uwe!

    der Fehler tritt hauptsächlich mit WinXP auf.
    Aber im Gegensatz zu letzter Woche, hab ich diese Woche ein neues WinXP oben (immer die Final Edition build 2600).
    WinME friert mir zwar hin und wieder ein, aber das ist ja nix neues von Windows. Aber der gleiche Fehler könnte es immerhin sein....Ich meine WinXP macht nen Neustart und WinME friert ein = ein und der selbe Auslöser

    Grüsse und Thanx a lot

    Billy Gates
     
  12. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Der Computer ist nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x1000008e (0xc0000005, 0xbf875fa7, 0xf5ee6c44, 0x00000000). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: F:\WINDOWS\Minidump\Mini100701-01.dmp.

    ^das ist die Fehlermeldung von WinXP^

    Ich denke mal nicht dass es ein Hitzeproblem sein kann, da der Prozzi grad mal 35 Grad raufkriegt. Ist ja auch dafür bekannt......
    Ich hatte den Rechner Gestern zwar den ganzen Tag laufen, 2 Std. BeOS, 2 Std Nos, 4Std WinMe und bis zum Neustart noch WinXP für ca. 3 Std.

    Ich kann mir beim besten Willen nicht erklären warum er fast eine ganze Woche durchgehalten hat ohne einen einizigen Neustart.
    Ich hab den PC auch wie immer benutzt aber die Neustarts schienen verschwunden zu sein, bis gestern.....

    Noch was, diese Neustarts kommen/kamen hauptsächlich wenn ich mit WindowsXP online bin. Meistens sogar wenn ich einen Link anklicke, das fiel mir zumindest auf.

    Gruss und Thx für die Hilfe :)

    Billy Gates
     
  13. inha1

    inha1 Byte

    Registriert seit:
    7. Februar 2001
    Beiträge:
    16
    hi billy hatte das gleiche problem unter w 98. dauernde neustarts auch beim herunterfahren. kiste ging nicht aus. nach ausbau meiner 2ten netzwerkkarte alles in butter war wohl ein irq/dma problem. da würd ich mal ansetzen. viel glück!!!
    gruss ingo
     
  14. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    hi billy

    tritt der fehler eigentlich nur unter winxp auf, oder auch unter allen anderen bs?

    hab irgendwie dein winxp in verdacht

    UWE
     
  15. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Prozessorkühlung prüfen - Antivirenprogramm durchjagen - Aktuelle Sicherheitspatches für den IE besorgen(wieder und wieder und wieder ....) .
     
  16. maxjat

    maxjat Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    215
    Hi Billy

    der Prozessor,mhhhhhh

    weist Du noch wie die Fehlermeldung genau hieß ?

    Daskriegen wir schon hin, aber irgendeine Ursache muß es ja haben, wie lange hattest Du den Rechner am laufen, evt. Hitzeprob.
    Wäre meine erste Vermutung, wenns der Prozessor ist !

    Max
     
  17. maxjat

    maxjat Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    215
    Hi Billy nein, was ist denn nun wieder los?
    komm doch am besten in dieschis Chat,
    da können wir quasi Auge in Auge.

    http://www.dieschis-welt.de

    Max
     
  18. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Hast Du Dein RAM schon getestet? Möglicherweise ist einer Deiner RAM-Bausteine fehlerhaft. Download des RAM-Test-Programms ctRAMtest unter: http://www.heise.de/ct/ftp/

    Ansonsten: WinXP: haben wir da doch nicht die Treiber-Wüste? (von fehlerfrei funzenden Treibern, meine ich)

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen