1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Jetzt geht garnichts mehr (Neues Board und CPU)

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Wyggum, 21. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wyggum

    Wyggum Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    61
    Hallo Leute!

    Habe mir gerade nen neuen Computer zusammengestopelt und gleich ein riesiges Problem.
    Er besteht aus: P4/2,8 HT
    Intel Board D875PBZ
    2 x 256 MB TwinMos-RAM
    Enermax 350 Watt
    Geforc 3/TI 500


    Problem: Er fährt nicht hoch. d.h. die Lüfter drehen sich alle, aber mehr passiert nicht.
    Der Monitor bleibt dunkel.
    Man hört auch keine Pipstöne.

    Ist mein erstes Post, ich hoffe ihr helft mir
    trotztem ein wenig.
     
  2. Wyggum

    Wyggum Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    61
    Du hast gewonnen :laola:

    Wyggum
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hast du den Stecker vergessen zu verbinden.. für das P4-Board ??

    Grüße
    Wolfgang
     
  4. Wyggum

    Wyggum Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    61
    Puhhh !! Mein PC läuft jetzt. Den Fehler trau ich mir gar nicht zu sagen.
    Hatte bis jetzt nur AMD-Prozessoren, ist also mein erster Intel.
    Vieleicht könnt ihr euch den Fehler schon denken.

    Danke für eure Hilfe

    Wyggum
    :aua: :aua: :aua:
     
  5. gullof

    gullof Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    46
    danke, guter link!
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    hier mein Statement zur Mechanik:

    Die Abstandshalter dienen dazu das Board zu stützen damit es nicht zu zu starker Durchbiegung kommt, zum Beispiel beim einstecken von Zusatzkarten oder bei der Monatge des CPU-Kühlers (Halteklammer runterdrücken). Fehlen gerade in diesen Bereichen Abstandshalter kann es zur starker Durchbiegung kommen.... Leiterbahnen können brechen bzw. die Layer beschädigt werden.

    Es gibt einen Artikel bei Chip-Online der den Boardeinbau genau erklärt und was zu beachten ist:

    http://www.chip.de/artikel/c_artikelunterseite_8813792.html

    Grüße
    Wolfgang
     
  7. gullof

    gullof Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    46
    könntet ihr mal das mit den abstand haltern genau erklären?
     
  8. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    Probier es mal mit einem BIOS-Reset
     
  9. Wyggum

    Wyggum Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    61
    Okay, die Abstandshalter sind es nicht, ich habe aber das Board
    nur mit 7 statt mit 10 Schrauben befestigt, sollte aber egal sein, oder?
     
  10. Wyggum

    Wyggum Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    61
    Ach so, du meinst das Abstanshalter im Gehäuse montiert sind
    wo das Bord aber garkeine "haben möchte".

    Ups, schnell mal nachschauen.
     
  11. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
    ..das tun sie wenn sie an der falsche stelle sitzen...;)

    Läuft?s denn im nicht eingebauten Zustand? - oder ist es hinüber?:heul:

    xppx
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Weil durch die Leiterbahnen Strom fliesst !
     
  13. Wyggum

    Wyggum Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    61
    Nun ich hab mein altes Board herausgeschraubt und mein neues rein
    ohne die Abstandhalter zu verändern.

    Wieso verursachen zuviele Abstanshalter einen Kurzschluss?
     
  14. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
    Graka eventuell zu alt für neues Board. Vergleich mal die Werte für die Stromversorgung der Karte.
    lass mal ohne Graka anlaufen - ob?s dann piept... :D

    xppx
     
  15. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Abstandhalter zwischen Board und Gehäuse an allen erforderlichen Stellen (siehe verzinnte Bohrungen im Board) montiert ?

    Es dürfen auf keinen Fall zuviele sein, Kurzschlussgefahr !
     
  16. Wyggum

    Wyggum Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    61
    Der "Speaker" ist ON-Board und nen Steckplatz für nen externen

    Lautsprecher hab ich nicht gefunden.

    Die Grafikkarte glaube ich ist es nicht (schon 3x neu reingesteckt).
     
  17. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    wenn 10 abstandshalter für das board vorgesehen sind, dann sollte es auch mit 10 abstandshaltern eingebaut werden.

    am auto hast du ja auch 4 räder und nicht nur 3.

    mfg Ossilotta
     
  18. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,

    Abstandshalter gehören grundsätzlich auch nur in die Bohrungen, die du auf dem Board vorfindest.
    Dies ist natürlich auch mal von board zu board unterschiedlich.

    wenn du dies nicht beachtet hast, könnte es durchaus sein, das du dein board geschrottet hast.

    also ausbauen, abstandshalter rausschrauben, abschandshalter neu einschrauben und board neu aufbauen. und dann beten, das es noch läuft.

    mfg Ossilotta
     
  19. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Das keine Piepstöne zu hören sind ist seltsam - hast du den Lautsprecher auch richtig angeschlossen?

    Sonst würde ich auf eine schlecht eingesteckte Graka tippen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen