1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Jetzt werden wir endlich sehen, wer besser ist...

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von kalweit, 8. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

  3. Mylin

    Mylin Viertel Gigabyte

    Nun ja, liegts am Browser oder liegts an Java? Mir ist es Schnuppe, ein "user_pref("capability.policy.default.Window.open", "noAccess");" reicht, um Java zu verbieten ein neues Fenster zu öffnen. Allerdings gilt dies dann für alle Seiten, ein Anpassen für bestimmte Seiten (z.B. Homebanking) wäre auch möglich. Schaut mal hier unter Zone Policies: http://www.mozilla.org/projects/security/components/ConfigPolicy.html

    Die Tests auf der Secunia Seite ergaben bei mir zwei verschiedene Ergebnisse: unter dem Link ohne Popup Blocker hat das Spoofing nicht funktioniert, der Link mit Popup Blocker lies ohne obigen Eintrag in der prefs.js das Spoofing zu. Meiner Meinung ist Mozilla dem IE wieder ein Schritt voraus, man kann ihn bis ins Detail konfigurieren. :D Oder ist alles nur ein Java Problem? :confused:
     
  4. Phil o'Soph

    Phil o'Soph Kbyte

    In den Einstellungen unter "Advanced" folgendes auswählen:

    Force links that open new windows to open in

    ... [X] the same window/tab as the link
    ... [ ] a new tab

    Damit werden Links von Internetseiten, die ein neues Fenster öffnen wollen, im aktiven Fenster bzw. Tab geöffnet. Möchte man den Link trotzdem in einem neuen Fenster öffnen, ihn einfach mit der mittleren Maustaste anklicken oder über das Kontextmenü öffnen.

    Phil o'Soph
     
  5. Schau mal bei [url gelöscht] vorbei!
    Info von Norbert Schick
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Was möchtest du uns mit deiner Werbung im Zusammenhang mit dem Thema sagen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen