Joint Stereo bedeutet was?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Keks, 24. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Keks

    Keks Kbyte

    Hallo
    Bei MP3 encodern gibt es Joint Stereo zur Auwahl Jetzt die Frage was heißt das? Ist die Qualität besser oder schlechter als Stereo?
     
  2. Keks

    Keks Kbyte

    danke für die Antwort. schön dass noch jemand mein posting gefunden hat :)
     
  3. Anmerkung: Infos zu MPC, Ogg Vorbis und MP3 findet man auf www.audiohq******
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Der MP3-Player ist ein Grund, die Verbreitung nicht. Wer muss den Fehler der Mehrheit unbedingt wiederholen?

    Meine OGG Files sind halt alle von meinen CDs, vollkommen legal :-)

    Ich meld mich mal, wenn ich einen Vorbis-Player habe. Zur Zeit wird da noch dran gearbeitet ;-)
     
  5. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    ich schon, wegen

    a) der hohen verbreitung
    b) meinem mp3-player ;););)
     
  6. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Wenn du Qualität willst, nimmst du am besten MPC bei Bitraten um 170kbit, darunter Ogg Vorbis, weil der für kleine Bitraten optimiert ist.

    Die alte Codec-Generation wie MP3 oder Realaudio würd ich nicht mehr empfehlen :-)
     
  7. Schau mal in diesen Beitrag, zweite Antwort, da hab ich\'s erklärt:
    http://www.mpex.net/forum/viewtopic.php?t=7718

    Nimm den LAME-Encoder mit dem Parameter --alt-preset standard, damit hast du eine sehr hohe Qualität.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen