1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

JPEG Dateien brennen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Boersenfeger, 15. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Hey, Leute!

    Mal eins vorweg:

    Ich bin blutiger Anfänger, was Brennen angeht. :rolleyes:

    Ich habe jpeg-Dateien mit einem Bildbearbeitungsprogramm bearbeitet, auf der Festplatte gespeichert und wollte sie dann mit Nero Express 5.5.10.53 brennen. Heraus gekommen ist eine CD mit 4 Ordnern. In dem einen Ordner sind genau die Anzahl Dateien, die ich gebrannt habe, allerdings mit der Endung .dat. Die kann ich logischerweise mit keinem Grafikprogramm öffnen. Den Brenndialog habe ich eigentlich korrekt abgehandelt. Was mach ich falsch? :confused:

    Wer hilft einem DUMMIE?? :bet:
    Danke und Gruß Börsenfeger
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Was willst du denn brennen, ne Daten-CD?

    Klingt so als ob du ne Photo-CD erstellt hättest.

    Schreib mal auf was du genau gemacht hast.
     
  3. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Hey, TheDOCTOR (Der Name verheißt HILFE) :D

    Ja, genau. Ich habe eine Photo-CD erstellt. Jetzt schwant mir auch mein Fehler!

    Ich hätte einfach eine DatenCD brennen sollen und dann hättss geklappt, stimmts ? :rolleyes:
     
  4. Ole1

    Ole1 Byte

    Genau so ist es!!!
    Ole
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Stimmt ;)

    ....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen