Jpg-Dateien die in cmyk sind auslesen

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von Simsuper1981, 15. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Simsuper1981

    Simsuper1981 ROM

    Registriert seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    6
    Hi @all!

    ich habe ein vergleichsweise einfaches Problem. Ich habe ungefähr eine Million jpg-Bilder. Ich solle nun alle Dateien auslesen die mit cmyk erstellt sind. Aber die rgb Dateien sollen unangetastet bleiben, sprich in ihren Eigenschaften darf kein vermerk sein, dass diese verändert worden sind. Im Kartext ich soll, am besten mit einem Dos-Batch File, leider keine Linux-Shell verfügbar, ein Programm erstellen mit dem alle jpg-Dateien durchgegangen werden und alle die das cmyk-Farbformat haben, dessen Name soll in eine Log-File geschrieben werden.

    Vielen Dank Voraus
    und ich bin für jeden kleinsten Lösungsvorschlag dankbar.
    Simon
     
  2. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    Hallo,

    ich glaube, CMYK ist bei JPEG gar nicht möglich. Ein JPEG-Bild hat eine 24-bit Farbtiefe, die 16,7 Millionen Farben entsprechen. Das bedeutet, dass jeder Farbkanal in RGB genau 8 Bit zur Verfügung hat.

    Wäre ein JPEG mit 24 Bit Farbtiefe und CMYK möglich, dann hätte jeder CMYK-Kanal genau 6 Bit zur Verfügung. Eine eher unwahrscheinliche Menge an Bits.

    Es sei denn, es ist JPEG2000 oder PNG gemeint, dann stehen die nötigen Daten im Header der Dateien und können problemlos ausgelesen werden. Suche dir dazu mal die Spezifikationen der Formate heraus.

    Ich glaube, dich hat jemand verarscht.

    Ciao it.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen