*.JPG-Grafiken in WordPerfect (od. Word)

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Tulipano, 31. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tulipano

    Tulipano Byte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    49
    Hallo liebe Computerexperten,

    ich fürchte ich muss mich hier ein wenig als Anfänger outen. Folgendes Problem: Wenn ich mit Google im Internet nach Bildern zu einem bestimmten Thema suche, liegen die meisten im *.JPG-Format vor. Wenn ich diese Bilder abspeichere, gelingt es mir wegen des Formats nicht, sie anschließend als Illustrationen in meine Textdokumente einzubinden. Bei WordPerfect kommt eine Meldung "falsches Format", und auch mit Word 2000 hat es nicht geklappt.

    Meine Fragen:
    1.
    In welches Format sollte ich Dateien im *.JPG-Format umwandeln, damit sie hinterher problemlos in die Textverarbeitung eingebunden werden können?
    2.
    Welches (Freeware-)Programm leistet dieses Umwandeln auf einfache Weise?Ich bin für jede Hilfe dankbar!
     
  2. Error

    Error ROM

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    ich benutze ebenfalls Wordperfect, nachdem ich eines schönen Tages Mikroweich Würg97 entnervt vom Rechner gekickt habe...

    Allerdings liest Wordperfect bei mir (Version 9 mit SR 3 aufgespielt) anstandslos Jpeg-Dateien (Menü Einfügen->Grafik->aus Datei). Hast Du eventuell den entsprechenden Grafik-Konvertierungsfilter nicht installiert? Ggf. mit Hilfe der Installations-CD nachholen!

    Ansonsten kann ich Dir entweder IrfanView oder XnView (www.xnview.com) als kostenlose Bildbetrachter und Konvertierprogramme empfehlen, wobei ich persönlich XnView vorziehe, weil es mehr Formate beherrscht. Einfach das Bild da drin öffnen und mit "Datei->speichern unter" im gewünschten Format abspeichern.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen