JVC: Kombirekorder mit DVD, Video und Festplatte

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von P.A.C.O., 25. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    ein vhs-rekorder kostet ca. 100.- euro. ein dvd festplattenrekorder
    ca. 700 euro.

    also bezahlt man einen haufen dafür drauf, dass man ein gerät hat, das ein system beherbergt, das technisch überholt ist. wenn man dann ale seine vhs bequem überspielt hat, steht ein gerät mit einem riesen schlitz, mit dem nicht mehr anfangen kann....

    (keine anspielungen auf das wort schlitz bitte)

    naja...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen