1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7S5A & 3D Mark2001

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Dario29, 6. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dario29

    Dario29 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    180
    Hallöchen Ihr,
    hab mir vor einigen Tagen das ECS Board gekauft, eigendlich
    läuft auch alles ganz Prima, nun wollte ich halt mal meine
    Grafikkarte auf diesem Board mit 3D Mark2001 testen, allerdings
    stürzt mein Rechner dann nach dem ersten Test ab.

    Meine Config:

    ECS K7S5A mit Lan Rev.6
    AMD Duron 700
    GF2 MX400
    256MB SDR Infinion Ram

    SiS AGP Treiber 1.08D
    WinMe

    Wär nett wenn mir jemand helfen könnt!

    Gruß Dario
     
  2. Dario29

    Dario29 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    180
    alten\' Ram und Prozessor
    draufsetzen kann und damit dann langsam die Möglichkeit hab
    umzurüsten. PC-Komponenten sind ja fast schon Einwegprodukte
    nur die Preise lenken davon ab, und da ich zur Zeit nicht 600DM
    auf einmal für ein neues Board, DDR Ram und einen Prozzi hab,
    paßt das echt gut!

    Gruß Dario
     
  3. Halve

    Halve Byte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    13
    Ich möchte mir das Mainboard demnächst auch zulegen. Wie sind denn deine Erfahrungen damit?
    Ist der Chipsatz zu gebrauchen?
    Tuning (Overclocking) ist damit nicht drin, oder?

    Kannst ja mal was schreiben....würde mich freuen.

    MfG
    Halve
     
  4. Dario29

    Dario29 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    180
    Yep,danke Dir!
    Hab zwischenzeitlich mal ein bissel rumprobiert, hab im Bios
    meinem Ram etwas mehr freiraum gegeben und schon klappte
    es. Allerdings hat es beim Ablaufen lange gedauert bist die
    Daten dann wiedergegeben wurden,doch am am Ende hatt ich
    dann recht gute Benchmarks.

    Thanx for you help!

    Gruß Dario
     
  5. chau236

    chau236 Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2000
    Beiträge:
    27
    es könnte an deinen infineon ram liegen, ich hab mal gehört dass der pc damit instabil läuft.
    leih dir mal von nen freund oder so mal nen rigel aus und lass nochmal laufen...
    hoffe dir geholfen zu haben
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast Du den SIS-AGP-Treiber installiert ? Welche BIOS-Version hast Du auf dem Board ?
    MfG Steffen
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 07.01.2002 | 09:32 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen