1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7S5A: AMI-BIOS piept!!!!! Teil 2

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von AMD-Freak, 28. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AMD-Freak

    AMD-Freak Kbyte

    Hi,
    mein AMI-BIOS "spuckt" folgenden Fehlercode aus:

    .. . . . . . . . . (kleiner Abstand = kurz, großer Abstand = lang)

    Was hat das zu bedeuten?

    mfG

    DnlB
     
  2. AMD-Freak

    AMD-Freak Kbyte

    *gg* was issn n EEPROM??? *lol* ich habe keine ahnung, sry.

    viele grüße
    amd-freak
     
  3. AMD-Freak

    AMD-Freak Kbyte

    hmmm ... ok ... besten dank füre deine/ihre/eure hilfe
     
  4. EPF1

    EPF1 Byte

    s mit hoher Wahrscheinlichkeit daran.

    Also - wenn\'s noch möglich ist nochmal flashen, andernfalls mußt Du Dir einen Ersatz-EPROM besorgen von einem Computerhändler oder Elektronikladen, der EPROMS brennt. Oder Du kennst jemand mit einem EPROM-Programmiergerät.
     
  5. AMD-Freak

    AMD-Freak Kbyte

    habe vor ca. einer woche geflasht. das board ist von nov. 01
     
  6. EPF1

    EPF1 Byte

    und wie soll man jetzt erraten, ob Du selbst geflasht hast oder das schon drauf war???
    hast Du noch Garantie?
     
  7. AMD-Freak

    AMD-Freak Kbyte

    hmmm ... ok, danke, aber bei mir piepts 1x kurz und 9x lang :-/

    viele grüße
     
  8. AMD-Freak

    AMD-Freak Kbyte

    also ich hab die version vom 29.10.02
     
  9. EPF1

    EPF1 Byte

    1x lang, 9x kurz ROM-BIOS Prüfsummenfehler

    hast Du vor kurzem ein Bios-update durchgeführt? (weil Du geschrieben hast "neueste Version")

    wenn ja solltest Du nochmals flashen (wenn\'s noch geht). wenn möglich eine 2. (andere, ältere) Bios-Version bereithalten, falls die neue irgendwie defekt ist.
    [Diese Nachricht wurde von EPF1 am 28.01.2003 | 14:16 geändert.]
     
  10. dsluser121

    dsluser121 Kbyte

    AMi - BIOS -Fehlermeldungen :

    1 Piepton - DRAM-Refresh-Fehler
    2 Pieptöne - DRAM-Paritäts-Fehler
    3 Pieptöne - Erste 64K RAM-Fehler
    4 Pieptöne - Systemtimer-Fehler
    5 Pieptöne - CPU-Fehler
    6 Pieptöne - Tastaturkontroller--Fehler
    7 Pieptöne - Virtualmode--Fehler
    8 Pieptöne - Videospeicher Lese/Schreib--Fehler
    9 Pieptöne - ROM BIOS-Prüfsummen--Fehler
    10 Pieptöne - CMOS-Register Lese/Schreib--Fehler
    11 Pieptöne - Cachespeicher--Fehler
    Dauerhaftes Piepen - Speicher- oder Videospeicher-Fehler

    Mfg ... Matthes
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen