1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

K7S5A Bios Update

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von HWesti, 26. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HWesti

    HWesti Byte

    Vielleicht hab\' ich was nicht gelesen, aber...
    Flashprogramm schmiert gnadenlos ab.
    Booten mit blanker DOS-Disk geht auch nicht.

    Ich benutze den neusten Flasher mit akt. Bios.
     
  2. HWesti

    HWesti Byte

    Natürlich meinte ich eine pure DOS-Bootdiskette.
    Und natürlich habe ich das neueste AMI-Tool und natürlich die neueste Bios-Datei.

    Das Problem ist, dass das Bios-Tool mit DOS-Extender Fehlermeldung abschmiert.
     
  3. mit blanker dos-disk geht das auch logischerweise nicht
    Leg dir eine Startdiskette zu.
    Dort kopierst du die neuste aminf drauf. dann lädst du dir die neuste biosdatei. z.b. s5a020206.exe
    Diese führst du aus und erhälst eine rom datei. Diese ebenfalls auf die Diskette kopieren.
    Anschließend von Diskette booten. Dann folgendes einbeben

    a:\aminf331.exe s5a020206.rom
    (wie halt dann deine romdatei genau heisst) Das ganze wenn ers verlangt noch bestätigen und schon haste dein update.
    Nach dem Neustart mußt du im Bios aber alles wieder einstellen
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    kleiner nachtrag:
    auf die diskette gehören folgende dateien,
    die systemdateien
    die aminf
    und die entpackte bios datei
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    siehe hierzu auf http://www.elitegroup.de (einsicht FAQ)
    bios update bei k7s5a bricht mit fehlermeldung ab.
    vielleicht war es eine hiklfe für dich.
    mfg ossilotta
    achte genau auf die schreibweise beim eingeben ist besonders wichtig.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen