1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7S5A, Duron läuft mit 66MHz FSB

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Cthulhu, 21. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cthulhu

    Cthulhu Byte

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    18
    Hi, ich habe folgendes Problem: Mein Duron (1000MHz) sollte eigentlich mit 100MHz FSB arbeiten, aber laut BIOS sind es nur 66MHz. Auf madonion.com kann man seinen PC mit anderen vergleichen, und mir ist aufgefallen das alle die auch ein K7S5A und einen Duron haben ebenfalls nur 66MHz FSB.
    Ich würde gerne wissen ob das normal ist oder ob das ein bekannter Fehler ist.

    thx schon mal im Voraus
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Es ist tatsächlich ein Fehler beim 3DMurks alerdings ist der FSB66 möglich auf dem K7S5A zumindestens mit dem OC-Bios - ist vom PLL(Taktgeber) her möglich .
     
  3. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Mach Dir keine Sorgen - ist ein bekannter Fehler von 3DMurks beim K7S5A das ein falsche FSB-Wert augelesen wird .
     
  4. Cthulhu

    Cthulhu Byte

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    18
    ups, mein fehler. im bios steht 100mhz, aber laut 3dmark sind es nur 66mhz, das liegt aber wohl daran das 66mhz nicht vorgesehen sind, d.h. dass das bios den richtigen wert nicht anzeigen kann.
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo Denniss, war bei der Taktangabe natürlich vom Original-BIOS ausgegangen ;-) . Das der Fehler trotzdem bei MadOnion liegt hatte ich jetzt schon mitbekommen, trotzdem danke für die Info.

    Mit freundlichen Grüßen Steffen
    (steffenxx Moderator PC-WELTForum)
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, ein FSB von 66MHz ist eigentlich nicht möglich. Wird denn beim Booten der Prozessor richtig erkannt ? Hast du dein System schon mal mit SANDRA untersucht. http://www.sisoftware.demon.co.uk/sandra/index.htm

    Mit freundlichen Grüßen Steffen
    (steffenxx Moderator PC-WELTForum)
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Setze ihn selbst im BIOS auf 100 MHz FSB herauf.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen