1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7S5A: FP1-Connector wie anschliessen?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von memento, 13. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. memento

    memento Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Beiträge:
    18
    hallo,

    ich hab mir das o.g. mainboard mit einem xp1600 und 256ddr-ram gekauft und zusammen mit einem neuen netzteil in mein altes pc-gehäuse eingebaut.
    natürlich haben der alte taster und die beiden gehäuse-led}s nicht genau den passenden stecker für den fp1-connector des k7s5a.
    wie schliesse ich den power/sleep-taster und die led}s jeweils einzeln an diesen connector an?
    bisher hab ich das board nämlich noch nicht zum laufen bekommen, obwohl das netzteil nachweislich funktioniert...

    danke im voraus für tipps!
    memento
    [Diese Nachricht wurde von memento am 13.07.2002 | 20:43 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von memento am 13.07.2002 | 20:44 geändert.]
     
  2. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    na wenn dich die wahrschelinich höhere lautstärke nicht stört nimm doch die boxed version! Bei 3 Jahren Garantie brennt dir die CPU ja nicht durch weil der Lüfter Zertifiziert ist u. wenn dann bist eh auf der sicheren Seite, also wozu die rumfragerei?
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo Siegfried, geht mir ja nicht anders mit dem Um- und Aufrüsten. Solange man die "Altteile" noch günstig verwerten kann, hält sich der finanzielle Aufwand auch in Grenzen.
    Die 3DMarks sind für die GF2 Ti wahrscheinlich nur noch durch OC der Grafikkarte zu steigern - hab mit meinem XP1600 auch ähnliche Werte mit der GF2 Ti.
    MfG Steffen
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo steffen,
    das du mir das schon wieder nicht glaubst mit den 3 oder 4 jahren !
    na ja, du kennst mich mittlerweile schon.
    also was die geräuschentwicklung angeht, bin ich eigentlich wirklich überrascht.für meine begriffe leise würde ich sagen, obwohl er circa 4.400 umdrehungen macht.
    die geforce 2ti ist jetzt natürlich ausgelastet, werde wahrscheinlich vom k7vza die geforce 3ti ausbauen und auf das k7s5a setzen, da auf diesem board die performance doch um einiges höher ist, und ich auf dem teil auch schon mal ein spielchen wage.
    hatte gestern mal den 3dmark 2001 laufen lassen mit der gf2ti auf 1024x768/32 bit brachte 4.805 punkte. immerhin noch 800 punkte mehr als unter dem 1200 duron. d.h. also, die karte liefert nicht mehr, werde dann tauschen mit der gf3ti .
    also steffen auf bald
    mfg siegfried
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Guten Morgen Siegfried, herzlichen Glückwunsch zu deiner Neuanschaffung (für 3-4 Jahre ;-)). Wie beurteilst du die Geräuschentwicklung des boxed Lüfters ?
    MfG Steffen
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo steffen,
    war heute nachmittag bei meinem händler und hab mir den 1800+ abox/einsetzen lassen.musste sowieso dahin, und da hab ich den pc mitgenommen, auch diesmal wegen der 3 jahre garantie. (zertifikat und alles war dabei).
    temperatur ist gegenüber dem duron 1200 gleich geblieben. d.h. im leerlauf bei normaler raumtemperatur 45 grad.
    das k7s5a hat ohne zicken zu machen den prozzi direkt angenommen. fsb nur noch auf 133/133 im bios gesetzt (vorher 100/133) und das wars dann. bios hatte ich natürlich schon mit dem neuesten vorgesorgt.
    ich muss sagen, jetzt macht es noch mehr spaß mit dem board zu arbeiten.
    nun habe ich erst mal genug geld verteilt. jetzt sollte alles für die nächsten 3-4 jahre reichen. dann kann wieder was neues kommen.
    den duron 1200 samt lüfter habe ich schon an einen bekannten verkauft.
    schön wenn man die gebrauchten teile auch immer direkt wegbekommt.
    ich wünsch dir noch einen schönen abend.
    mfg siegfried
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo Siegfried, für 20 ? bekommst du natürlich auch schon einen leisen Lüfter Titan TTC-D5TB(TC) , der mit einem XP1800 keine Probleme haben dürfte. MfG Steffen
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo steffen,
    habe zur zeit auf meinem duron einen papst lüfter sitzen, zertifiziert bis 1800 mhz.
    bin mir nur nicht sicher ob der für den athlonxp 1800 reicht (er wird ja mit 1533 getaktet) müsste doch eigentlich funktionieren.

    andererseits wenn ich den boixed lüfter nehme, hätte ich für notfälle wieder eine reserve hier liegen.

    die boxed ausführung mit 3 jähriger garantie kostet rund 30 euro mehr. ( 110 zu 140 euro )
    was soll ich mich, da ist guter rat teuer???
    was meinst du letztendlich?
    die boxed ausführung würde mich schon interessieren.
    mfg siegfried
     
  9. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo Siegfried, wenn du sowieso einen Lüfter brauchst, kannst du sicherlich die boxed CPU nehmen und für Aufklärung sorgen, was so ein boxed Lüfter wert ist ;-). Nur wegen der Garantie .... , willst du das Teil 3 Jahre benutzen ? Gruß Steffen
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo steffen,
    unser freund postet jetzt schon an drei verschiedenen stellen.
    hat heute morgen von mir ein langes posting erhalten, und hat jetzt gerade an anderer stelle schon wieder eins aufgemacht.
    was soll das eigentlich.
    eine antwort auf meine fragen habe ich jedoch noch nicht erhalten.

    wahrscheinlich zuviel arbeit, da ich einiges abgefragt habe.

    na ja verstehen kann ichs nicht.

    eine andere frage noch:
    will mir ja für mein k7s5a einen athlon xp1800+ holen.
    ist es besser einen 1800+ a box mit 3 jahren garantie zu holen oder nur den 1800xp+ ohne den lüfter?

    mfg siegfried
     
  11. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, schau mal hier http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=62309
    Soweit ich mich erinner, stimmte die Pinbelegung mit dem Manual überein. Man musst nur den Stecker für die Power-Led von 3 auf 2Pin ändern. MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen