1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7S5A mit Athlon XP 1600 - 2000?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Frazerx01, 2. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Frazerx01

    Frazerx01 Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    29
    Hallo Leute! :)

    Ich hab da ein kleines Problem, ich hab vor, mir eine neue CPU zu kaufen und hab schonmal geschaut welches Bios ich denn für einen Athlon XP 1600+ bräuchte.
    Ich hab die Version 01/12/15
    Nun war ich auf einer Website von Elitegroup und da stand bei der Version 01/11/21 diese Zeile: Support AMD Athlon XP 2000+ CPU

    Nun meine Fragen:

    1. Heißt das, ich kann, da ich schon die neuere Bios-Version hab ohne Probleme einen XP 1600+ auf mein Board stecken?
    und
    2. Ich dachte das K7S5A unterstützt nur bis zu 1,4 GHz oder is das jetz doch anders......und würde sich das lohnen noch einen stärkeren als den 1600er zu nehmen?
    Hier mein bisheriges System:

    ECS K7S5A
    AMD ATHLON C K7 1000 Thunderbird Sockel-A FSB266
    APACER 256MB DDRAM PC266 CL2
    IBM 40GB 7200 U/min
    Elsa Gladiac 511 TV-OUT

    Ich bin gespannt auf eure Antworten, danke im Voraus. :)
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    siehe diesen Link http://www.ecs.com.tw/support/cpu_k7.htm hier. Da steht bei Athlon XP 0,13 ein eindeutiges "Yes".

    Andreas
     
  3. RollenderStein

    RollenderStein ROM

    Registriert seit:
    15. November 2000
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    vom K7S5A gibts auch verschiedene Versionen, soviel ich weiß.
    Auf dem Motherboard direkt unterhalb der CPU ist bei den neueren
    Boards auch ein Aufkleber angebracht "XP". Die sind auf jeden Fall
    für XP-Prozessoren geeignet. Weiß ich zufällig, da ich meinen 1400
    gegen einen 1900 getauscht habe!
     
  4. Frazerx01

    Frazerx01 Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    29
    Hey cool, danke Leutz, ich glaub das reicht mir schon...is ja eigentlich logisch, das mit den ursprungs-spezifikationen hätt ich mir ja gleich denken können, hatte nämlich mal ein DFI Board das laut Handbuch nur 400 MHz unterstützt.......und ein 550er war drauf :D.
    Danke nochmal. :)

    EDIT: Mit der neuen Bios-Version.....unterstützt das Board jeden XP? Auch den 2200+?
    [Diese Nachricht wurde von Frazerx01 am 02.08.2002 | 15:06 geändert.]
     
  5. Frazerx01

    Frazerx01 Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    29
    Danke für die schnelle Antwort, nur hilft mir diese Seite überhaupt nich, da steht nix über den XP (na du hast ja gesagt eventuell).
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    da du ja schon auf der Support-Seite von ECS warst und auch schon die maximal mögliche Kombination gepostet hast, sollte doch eigentlich alles klar sein - oder etwa nicht.

    Als das Board herausgebracht worden ist, waren die stärksten Prozis die 1400er alles andere kam danach und wird über die BIOS-Update}s geregelt. ECS und auch viele andere Mobo-Hersteller ändern ihre ursprüngliche Spezifikation nicht, sondern wird durch den BIOS-Update Ergänzungstext erklärt.

    Andreas
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ueber BIOS und Upgrade-Möglichkeiten haben sich andere schon zur Genüge geäussert.

    Prozi: Zur Zeit finde ich einen Athlon XP 1800+ vom Preis/Leistungsverhältnis am besten. Gibt\'s bereits ab ca. 100 ?.

    http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=none&kat=4807&q=9

    Gruss,

    Karl
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    wenn möglich nimm die version vom 29/04/2002. habe ich auch laufen mit einem athlon xp 1800 ist stabil und läuft ohne fehler.
    apacher speicher ist schon mal sehr gut für das board. habe ich auch 2 x 256 mb cl 2 ddr-ram.
    mit dem bios vom 29.04.2002 unterstützt das board den xp in jeder version, ausserdem werden festplatten von über 100gb erkannt.
    bei weiteren fragen, die faq zum k7s5a wie dir schon mitgeteilt oder nochmal rückfrage im forum.
    mfg ossilotta
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    Hi!
    Das Board unterstützt grundsätzlich den XP. Weitere Infos findest Du evtl. unter http://k7s5a.de.cx
    Gruß, Magiceye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen