1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7S5A mit LAN

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Adrian1, 5. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Adrian1

    Adrian1 Byte

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    13
    Hab ein neues K7S5A eingebaut ,jedesmal bei erstem Hochlauf und ersten Internetverbindung, sobald das Explorerbild erscheint (AOL) stürzt der Rechner komplett ab. Hilft nur Ausschalten, beim nächsten hochlauf funzt wieder alles.
    Software habe ich auch neu aufgespielt ohne Erfolg.
    Davor hatte ich das gleiche Board drauf und keine Probleme ,bis es kaputt gegeangen ist.
    Hat jemand schon mal gehabt?
     
  2. Adrian1

    Adrian1 Byte

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    13
    Hi
    hab ein neues K7S5A eingebaut und funzt alles.Mal abwarten wie lange!!!

    MfG Adrian
     
  3. Adrian1

    Adrian1 Byte

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    13
    Hi
    alles bis zum Anschlag, jedoch nichts übertaktet. Ich stelle alles auf sicher und teste es mal.
    Wie vermutet hat es nichts gebracht, morgen teste ich noch ein neues K7S5A sollte es nicht richtig laufen dann bekomme ich ein anderes Board und dann nie wieder Elitegroup!
    Danke für die Antworten.
    Adrian

    [Diese Nachricht wurde von Adrian1 am 06.10.2002 | 22:15 geändert.]
     
  4. Adrian1

    Adrian1 Byte

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    13
    Hi
    output +3,3V +5V +12V -12V -5V +5Vsb
    Max(A) 20A 26A 12A 0,8A 0,5A 2A

    +3,3V & +5V -- 175W
    +3,3V & +5V & +12V--280W

    Das Netzteil habe ich auf einem anderen Rechner mit K7S5A angeschlossen gehabt und gabs keine Probleme.

    Gruss
    Adrian
     
  5. Adrian1

    Adrian1 Byte

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    13
    Hallo,
    ich habe bloß das alte K7S5A gegen ein neues K7S5A, alle anderen
    Komponenten sind gleich geblieben(256 DDR Infineon, GF3 TI200 Powercolor) und erst seit dem klappts nicht so richtig.
    Nach dem ersten neustart und Internetanmeldung bleibt der Explorer stehen (Eieruhr) und kann weder Tastatur noch Maus bewegen. Muss die Kiste auschalten. Bei wiederholten Start funzt alles bestens. Alles andere funzt immer!!!! Irgendwie hab ich das Gefühl das es mal wieder am Board liegt!?
     
  6. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Also direkt helfen kann ich dir jetzt nicht
    aber vieleicht hilft dir diese Seite weiter:

    http://www.k7s5a.de.cx/

    MfG

    René
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    netzteil ist von den daten her ok.
    sorge macht eventuell noch der speicher. 256mb ddr-ram speicher von infineon wird von ecs nicht unbedingt empfohlen, da oft probleme auftreten.
    ansonsten würde ich mal aufgrund des boardwechsels, eine neuinstallation ins auge fassen, obwohl der typ der gleiche geblieben ist, können leichte veränderungen aufgetrten sein.

    wie sehen die speichertimings im bios aus ? ausgereizt oder auf normal eingestellt ?
    schau mal in die faq zum board, unter bios steht alles drin, hast du dir die faq mal ausdrucken lassen ?
    mfg ossilotta
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    was sagen denn deine netzteilwerte ? wie bereits angefragt ?

    kann durchaus auch am boardtausch liegen, obwohl es auch ein k7s5a ist.
    poste mir mal die netzteilwerte.
    gruß ossilotta
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    die seite für die FAQ zum board wurde dir ja schon genannt. ist aber nur was zum ausdrucken, da ca. 50 din a 4 seiten. geht auf konzeptdruck schnell.
    was bietet dein netzteil bei 3.3 volt, 5 volt und 12 volt = ampere ?
    sollten auf der 3.3 volt leitung lt.amd mindestens 20 ampere sein.
    welchen speicher hast du verbaut, und welche grafikkarte ?
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen