1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7S5A: Nix geht mehr....

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von BodoD, 2. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BodoD

    BodoD ROM

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    1
    Nach einem Umzug habe ich meinen PC wieder aufgebaut und beim Einschalten bleibt der Monitor schwarz und der PC gibt folgende Töne von sich: kurzer Doppelpiep, acht normale Piepse, Pause, nochmal zwei oder drei Piepse. Im heruntergeladenen Manual steht nichts dazu.... HHHIIIIIILLLLLFFFFEEEEEEEEEE!!
    [Diese Nachricht wurde von BodoD am 02.07.2002 | 13:30 geändert.]
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, beim Umzug hat sich vielleicht die Grafikarte oder eine andere Komponente etwas gelöst Kontrollieren und festdrücken.

    AMIBIOS Beep Codes
    1 Piepton Refresh failure
    2 Pieptöne Parity error
    3 Pieptöne Base 64K memory failure
    4 Pieptöne Timer not operational
    5 Pieptöne Processor error
    6 Pieptöne 8042 - gate A20 failure
    7 Pieptöne Processor exception interrupt error
    8 Pieptöne Display memory read/write failure
    9 Pieptöne ROM Checksum error
    10 Pieptöne CMOS shutdown register read/write error
    11 Pieptöne Cache Speicher fehlerhaft

    MfG Steffen

    PS.: die Pflichtseite zum Board : http://www.k7s5a.de.cx
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 02.07.2002 | 14:37 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen