1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7S5A-Treiber unter WIN XP?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von kylogos, 19. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kylogos

    kylogos ROM

    Registriert seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    5
    Mahlzeit,

    unter Windows 98SE hatte ich für mein K7S5A den agp108d-Treiber installiert. Brauche ich diesen Treiber unter Windows XP Pro auch? Oder evtl. sonst noch irgendwelche Treiber? Es läuft eigentlich alles ganz gut, aber ein wenig mehr Performance könnte eigentlich nicht schaden.

    Danke für Eure Antworten
     
  2. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    sag ich doch die ganze zeit das das nicht brauchst, wie gesagt ich hab in keinem benchmark ein performanceunterschied mit oder ohne den treiber unter xp gesehen, xp bringt ja eh alles mit u. die proffesional variante bringt mein system noch mehr nach vorne was allerdings auch unter 98SE hervoragend war (K7S5A)
     
  3. kylogos

    kylogos ROM

    Registriert seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    5
    Moin (*grins*)

    ich kann Dir in jedem Punkt nur voll und ganz zustimmen!

    Bis denne
     
  4. kylogos

    kylogos ROM

    Registriert seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    5
    den Treiber habe ich jetzt mal installiert, Unterschiede in der Performance waren aber nicht festzustellen. Ich tendiere da eher zu der Meinung, dass Windows XP den ganzen Kram doch nicht braucht. Aber immerhin bin ich seit der Installation von XP doch der Meinung, dass meine bisherigen Probleme doch eher mit Windows 98 als mit dem K7S5A zusammenhingen. Unter XP läufts einfach runder und problemloser.

    Bis denne
     
  5. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    Hi, bitte kein Mahlzeit das höre ich jeden Tag in der Arbeit *kreisch*

    Ich hab jetzt auch Windows XP Prof. und das gleiche Board wie du, die Treiber brauchst du nicht XP bringt alles mit, außerdem muss ich sagen hab ich bei anspruchsvollen Egoshootern keine Performanceunterschiede gemerkt mit oder ohne den Treibern. Und seit XP läuft das System eh wie geschmiert.
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    den sis vxd brauchst du selbstverständlich, da er mit für die festplattengeschwindigkeit verantwortlich ist (udma)
    die letzte version ist die sis agp vxd driver 1.09 vom 2002/01/09 4,87 mb.
    zu finden unter downloads bei http;//www.ecsusa.com
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen